Tut uns leid, aber das Nokia A1 ist nur ein Aprilscherz

Kaan Gürayer 1

Seit gestern geistert ein Renderbild durch die Weiten des Netzes, das angeblich ein neues Android-Smartphone aus dem Hause Nokia zeigt. Wir enttäuschen unsere Leser nur ungerne, aber beim Nokia A1 handelt es sich lediglich um einen fiesen Aprilscherz. 

Tut uns leid, aber das Nokia A1 ist nur ein Aprilscherz

In den letzten 24 Stunden haben uns diverse Nachrichten erreicht, dass wir doch bitte über das Nokia A1 berichten sollen. Ein Renderbild des besagten Smartphones wurde den Kollegen von Android Authority „zugespielt“ und zeigt Nokias Wiedereinstieg in den Mobilfunkmarkt mit Android im Gepäck. Tatsächlich hat Nokia bereits im vergangenen Jahr ein Comeback angekündigt, allerdings handelt es sich beim Nokia A1 um einen (schlecht gemachten) Fake.

Das geschulte Auge erkennt einen Fake

Woher wir das wissen? Das geschulte Auge erkennt beim ersten Blick mehrere Ungereimtheiten. Die Icons im Dock etwa sind eindeutig aus Samsungs TouchWiz entnommen, genauso wie die Benachrichtigungsleiste. Und wieso sollte ein Smartphone mit Titanium Backup ausgeliefert werden? Die praktische Backup-Lösung erfordert Root-Rechte und es ist bekannt, dass Hersteller den Root-Zugang mehr als nur kritisch sehen und oftmals den Wegfall der Garantie damit verknüpfen. Der größte Hinweis auf einen Aprilscherz stammt aber aus dem Namen: Nokia A1. Denn „A1“ lässt sich sehr leicht auch als englisches April 1st. umdeuten, also der 1. April.

Bilderstrecke starten
19 Bilder
Fokus verloren: Nokia 6.1 im Kamera-Test.

Android Authority erlaubt sich einen Spaß

Mit großer Wahrscheinlichkeit handelt es sich also um einen Aprilscherz. Die einzige Frage, die sich jetzt noch stellt: Sind die US-Kollegen von Android Authority auf einen Witzbold hereingefallen oder haben sie sich mit ihren Lesern einen Scherz erlaubt? Wir tendieren zu letzterem, da Android Authority in der Regel hohe Qualitätsstandards besitzt und solche Fauxpas eher ungewöhnlich für die Webseite sind.

Quelle: Android Authority

Huawei Mate S bei Amazon kaufen * Huawei Mate S mit Vertrag bei DeinHandy.de *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link