Nvidia: Vorstellung der RTX 2080 auf der gamescom sehr wahrscheinlich

Daniel Nawrat 1

Bereits seit Wochen brodelt die Gerüchteküche was die neuen GPUs aus dem Hause Nvidia angeht. Nun hat der Hersteller einen kurzen Trailer veröffentlicht, der mit zahlreichen Hinweisen gespickt ist, die auf die neue RTX 2080 hindeuten. Hier kannst du dir das Video nochmal ansehen. Findest du alle Hinweise?

Nvidia: Be For The Game.

Das besagte Video zeigt auf den ersten Blick lediglich Menschen, die sich entweder ihren eigenen PC zusammenbauen oder sich auf eine Spiele-Session mit Freunden vorbereiten. Schaust du aber genauer hin, so wirst du einige versteckte Hinweise finden. Diese könnten darauf hindeuten, dass im Rahmen eines gamescom-Events am 20. August 2018 eine neue Grafikkarten-Generation vorgestellt wird.

Wie sehen diese Hinweise genau aus? In einigen Szenen sind beispielsweise Unterhaltungen innerhalb verschiedener Messenger wie Discord abgebildet. Dort heißt ein Nutzer RoyTeX, das erste Indiz dafür, dass es sich hierbei um die neue RTX-Serie von Nvidia handeln könnte. Später im Video unterhält sich besagter Nutzer mit jemandem namens Not_11 und erhält von ihm als Antwort „gimme 20“. Eine Anspielung darauf, dass nicht die vermutete GTX 1180, sondern vielmehr die RTX 2080 vorgestellt werden könnte. Das wird durch eine weitere Konversation zwischen Mac-20 und Eight Tee nochmal bekräftigt. Übersetzt stehen die Namen nämlich für die Modellnummer der Grafikkarte – 20 und 80.

Hilfreiche Tipps für den Zusammenbau deines eigenen PCs findest du hier:

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Die 7 goldenen Regeln für das PC-Zusammenbauen (+1 Bonus-Tipp)

Es bleibt also abzuwarten, wie genau sich die RTX 2080 in das bisherige Line-Up integriert. Es wäre durchaus denkbar, dass neben der RTX 2080 auch noch eine GTX 1180 folgt. Fest steht jedenfalls, dass du am 20. August 2018 mehr erfahren wirst.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung