Produkte und Artikel zu Nvidia

  • Nvidia PhysX System Software

    Nvidia PhysX System Software

    Nvidia PhysX System Software ist ein Treiberprogramm für Nvidia-Grafikkarten der GeForce- und Ageia-Reihe. Besitzer von Nvidia-Grafikkarten können mit Nvidia PhysX System Software die Laufzeit-Versionen ihrer aktuellen Grafikkartentreiber aktualisieren.Nvidia PhysX System Software ist ein Treiber für nahezu..
    Martin Maciej 1
  • NVIDIA Shield: Android TV-Gaming-Konsole mit Tegra X1-Prozessor vorgestellt

    NVIDIA Shield: Android TV-Gaming-Konsole mit Tegra X1-Prozessor vorgestellt

    NVIDIA hat die gestern im Zuge des GDC 2015 in San Francisco die Gelegenheit genutzt, seine Shield-Konsole vorzustellen: Mit dem naheliegenden Namen NVIDIA Shield bezeichnet das Unternehmen die neueste Gaming-Konsole mit dem leistungsstarken Tegra X1-Chip, die mit 4K-Streaming, Android TV und Cloud-basiertem Gaming über die GRID-Plattform die kühnsten Gamer-Träume wahr werden lässt.
    Tuan Le 16
  • NVIDIA Shield Tablet im Test: Android-Tablet mit Spiele-Fokus

    NVIDIA Shield Tablet im Test: Android-Tablet mit Spiele-Fokus

    NVIDIA hatte mit dem NVIDIA Shield im Rahmen der CES 2013 eine Android-basierte Handheld-Konsole vorgestellt, die aufgrund diverser Probleme und Kinderkrankheiten keine allzu gute Figur machen konnte. Nun ist der Nachfolger da: das NVIDIA Shield Tablet. Wir haben das Gerät einem ausführlichen Test unterzogen.
    Jens Herforth 4
  • NVidia Inspector

    NVidia Inspector

    Der NVidia Inspector liefert euch eine Lösung, die euch detaillierte Informationen eurer NVidia-Grafikkarte aufzeigt. Darüber hinaus lässt sich mit dem Tool auch die GPU übertakten oder notfalls runterclocken.
    Jonas Wekenborg
  • NVIDIA Drive PX mit zwei Tegra X1-Prozessoren als Autopilot [CES 2015]

    NVIDIA Drive PX mit zwei Tegra X1-Prozessoren als Autopilot [CES 2015]

    Auf der CES 2015 hat NVIDIA nicht nur den neuen Tegra X1-Prozessor vorgestellt, sondern mit NVIDIA Drive PX auch gleich demonstriert, wie die mobilen Prozessoren zur Steuerung eines Fahrzeuges per Autopilot genutzt werden können. Im Video erklärt Mike Houston, wie NVIDIA sich die Zukunft des Autofahrens vorstellt.
    Tuan Le
  • NVIDIA Drive PX

    NVIDIA Drive PX

    Bei NVIDIA Drive PX handelt es sich um eine Plattform mit zwei integrierten NVIDIA Tegra X1, welche die Steuerung von Fahrzeugen per Autopilot ermöglichen soll.
    Tuan Le
  • NVIDIA Tegra X1: Neuer Super-Prozessor für Smartphones, Tablets und Autos [CES 2015]

    NVIDIA Tegra X1: Neuer Super-Prozessor für Smartphones, Tablets und Autos [CES 2015]

    Vor genau einem Jahr präsentierte NVIDIA mit dem Tegra K1 seinen ersten „Super-Prozessor“. Nun hat der US-amerikanische Chip-Entwickler mit dem Tegra X1 dessen Nachfolger im Vorfeld der CES 2015 vorgestellt. Dieser soll nach eigenen Angaben des Unternehmens deutlich mehr Leistung bei besserer Energieeffizienz als der K1 erreichen. Wie auch der Vorgänger, kommt der Tegra X1 nicht nur in Smartphones und Tablets zum...
    Jan Hoffmann 3
  • NVIDIA Shield Tablet: Update auf Android 5.0.1 wird verteilt, wieder im Bundle mit kostenlosem Controller erhältlich

    NVIDIA Shield Tablet: Update auf Android 5.0.1 wird verteilt, wieder im Bundle mit kostenlosem Controller erhältlich

    Pünktlich zum Fest der Liebe beschert NVIDIA den Nutzern ebenfalls einige freudige Überraschungen: Aktuell wird bereits das Update auf Android 5.0.1 an Besitzer des NVIDIA Shield Tablets verteilt. Durch die neue Firmware-Version sollen die Performance verbessert und Bugs behoben worden sein, auch die Kamera hat einige zusätzliche Features erhalten. Zudem bietet NVIDIA wieder einmal über verschiedene Händler die 32...
    Tuan Le 2
  • Nvidia Shield Tablet bekommt Android 5.0.1 Lollipop

    Nvidia Shield Tablet bekommt Android 5.0.1 Lollipop

    Mitte November hatte Nvidia mit der Verteilung des Updates auf Android 5.0 für das Nvidia Shield Tablet begonnen. Nun hat der Chiphersteller Nvidia den Startschuss für Android 5.0.1 gegeben, welches nebst Fehlerbehebungen sogar einige Neuerungen mit sich bringt.
    Jan Hoffmann 3
  • Project Ara: NVIDIA steuert Tegra K1-Prozessor zum modularen Smartphone bei

    Project Ara: NVIDIA steuert Tegra K1-Prozessor zum modularen Smartphone bei

    Project Ara, Googles revolutionäre Vision eines modularen Smartphones, macht weitere Fortschritte: Mit Marvell und NVIDIA stoßen zwei neue Mitglieder zur Project Ara-Familie, die in Zukunft Prozessormodule für das Baukasten-Smartphone liefern werden. Während Marvell an einem Modul auf Basis des PXA1928 arbeitet, steuert NVIDIA den leistungsstarken Tegra K1-Chip bei.
    Kaan Gürayer 6
  • NVIDIA Shield Tablet: LTE-Version mit 32 GB im Bundle mit Controller & Game-Paket am Freitag für 379,99 Euro [Black Friday]

    NVIDIA Shield Tablet: LTE-Version mit 32 GB im Bundle mit Controller & Game-Paket am Freitag für 379,99 Euro [Black Friday]

    Wer aktuell auf der Suche nach einem potenten Android-Tablet zu einem guten Preis ist, sollte sich das Angebot von NVIDIA näher zu Gemüte führen. Denn der Hersteller bietet die LTE-Version seines Shield Tablet, das von der hauseigenen rechenstarken Prozessoreinheit Tegra K1 betrieben wird, zum Preis von 379,99 Euro inklusive Controller und Gaming-Paket an. Man spart rund 80 Euro.
    Andreas Floemer 6
  • NVIDIA: Samsung verklagt Chiphersteller wegen irreführender Werbung und Patentverletzungen

    NVIDIA: Samsung verklagt Chiphersteller wegen irreführender Werbung und Patentverletzungen

    Während Raufbolde ihre Meinungsverschiedenheiten vor der Tür klären, zieht es Tech-Unternehmen in die Gerichtssäle. Neuester Fall: Samsung verklagt NVIDIA wegen Patentverletzungen und irreführender Werbung. Der Chiphersteller hatte den hauseigenen Tegra K1-Prozessor in verschiedenen Benchmarks mit dem Exynos 5433 verglichen. Die Ergebnisse ließen das Konkurrenzprodukt aus dem brandneuen Galaxy Note 4 alt aussehen...
    Rafael Thiel 5
  • NVIDIA Shield Tablet: Android 5.0 Lollipop-Update für November angekündigt

    NVIDIA Shield Tablet: Android 5.0 Lollipop-Update für November angekündigt

    In diesem Jahr könnte es ein regelrechtes Rennen um die schnellste Veröffentlichung von Android-Updates geben. Denn neben Motorola, die seit einigen Monaten sehr rasche Software-Aktualisierungen liefern, gesellt sich nun auch NVIDIA dazu und kündigt an, Android 5.0 Lollipop noch in diesem Monat auf sein Shield Tablet zu bringen.
    Andreas Floemer
  • NVIDIA Shield Tablet: LTE-Version mit 32 GB ab sofort vorbestellbar

    NVIDIA Shield Tablet: LTE-Version mit 32 GB ab sofort vorbestellbar

    Während die bislang erhältliche 16 GB-Variante des NVIDIA Shield Tablets lediglich über WLAN verfügt, ist in der 32 GB-Version zusätzlich LTE integriert. Dieses Mehr an Funktionalität schlägt sich selbstredend auch auf den Preis nieder, für den das Gaming-Tablet mit LTE-Konnektivität ab sofort vorbestellbar ist: Für 379,99 Euro kann man das Gerät im besten Fall noch diesen Monat in den Händen halten.
    Rafael Thiel 3
* Werbung