Produkte und Artikel zu Nvidia

  • Nvidia: Mobile GPUs bald stärker als Konsolen-Lösungen

    Nvidia: Mobile GPUs bald stärker als Konsolen-Lösungen

    Die Grafikeinheit gehört nicht nur in PCs und Konsolen zu den wichtigsten Komponenten in einem System, sondern auch in mobilen Endgeräten wie Smartphones und Tablets. In einer aktuellen Prognose zeigt Nvidia, dass mobile GPUs schon bald eine höhere Leistung erzielen können, als die Lösungen von aktuellen Konsolen.
    Hüseyin Öztürk 3
  • Nvidia: Geheimnisvolle Ankündigung auf Facebook

    Nvidia: Geheimnisvolle Ankündigung auf Facebook

    Nvidia hat auf seiner offiziellen GeForce-Seite bei Facebook eine geheimnisvolle Ankündigung in Form eines Bildes veröffentlicht. Außer dem Firmen-Logo und der Aussage „It´s coming“ kann man aber nicht viel erkennen. Da es auf der GeForce-Fanseite gepostet wurde, wird es sich vermutlich um eine oder mehrere neue Grafikkarten handeln.
    Hüseyin Öztürk
  • Nvidia Tegra 4 Roadmap mit neuen Modellen aufgetaucht

    Nvidia Tegra 4 Roadmap mit neuen Modellen aufgetaucht

    Die frühestens Anfang 2013 in Tablet-PCs zum Einsatz kommende Tegra 4 Plattform von NVIDIA wirft ihre Schatten voraus. So man der chinesischen Quelle beziehungsweise der dort veröffentlichten Roadmap trauen kann, wird es nebst den bereits bekannten Modellen noch eine Art Sparvariante mit A9-Kernen geben, die dafür in anderen Bereichen punkten könne.
    Matthias Schleif
  • Nvidia Tegra 4: Wayne kommt Anfang 2013

    Nvidia Tegra 4: Wayne kommt Anfang 2013

    Nvidia war der erste Chiphersteller, der mit dem Tegra 2 einen Dual Core-Chipsatz für mobile Geräte auf den Markt gebracht hat. Mit dem Tegra 3-Chipsatz wurde Anfang dieses Jahres zudem der erste mobile Quad Core-Prozessor auf den Markt gebracht, der inzwischen auch in den ersten Geräten verbaut wird. Die nächste Iteration, Tegra 4, soll bereits in der zweiten Hälfte dieses Jahres fertiggestellt und Anfang 2013 in...
    Daniel Kuhn 3
  • Tegra 4 kommt mit Kepler-Grafik

    Tegra 4 kommt mit Kepler-Grafik

    NVidias Tegra-Plattform, die sich im Kern dadurch auszeichnet, dass sie nicht-x86-konforme Prozessoren mit Geforce-Grafikkernen bündelt, wird in der kommenden Variante wohl mit den neuesten Kepler-Grafikkernen ausgestattet werden. Aus der gleichen, auf 28nM Strukturbreite basierenden Fertigung, der erst kürzlich das neue Topmodell NVidia Geforce GTX680 entsprungen war, sollen dann auch die Kerne für die kommende Mobilplattform...
    Matthias Schleif 2
  • Bald abgespeckte Geforce GTX 6xx in Smartphones?

    Bald abgespeckte Geforce GTX 6xx in Smartphones?

    Die Nvidia Kepler-Architektur ist beispielsweise in der High-End Grafikkarte Geforce GTX 680 vertreten. Damit kann man dann seinem Spiele-PC eine extra Portion Leistung gönnen. Der grüne Hardware-Riese ist aber auch aus der Smartphone- und Tablet-Welt mittlerweile nicht mehr wegzudenken. Mit den Tegra-Chipsätzen hat man ordentliche Dual- und Quad-Core-Lösungen im Angebot.
    Andre Reinhardt 2
  • NVIDIA: Neue Kepler-GPUs auch für Superphones

    NVIDIA: Neue Kepler-GPUs auch für Superphones

    Gerade erst hat NVIDIA seine neue Kepler-GPU für Desktop-Systeme in Form der beeindruckenden GTX 680 vorgestellt, da hört man von CEO Jen-Hsun Huang schon erste Aussagen, die darauf hoffen lassen, dass wir diese Grafikchips über kurz oder lang auch in Superphones verbaut sehen werden.
    Amir Tamannai 4
  • Nvidia Geforce GTX 680 kommt mit einer Überraschung

    Nvidia Geforce GTX 680 kommt mit einer Überraschung

    Äußerst pünktlich kommt am heutigen Donnerstag wie versprochen die vollständige Info zu Nvidias neuer Grafikkarten-Generation auf Basis der sogenannten Kepler-GPUs, für die auch sofortige Verfügbarkeit bei den entsprechenden Partnern vermeldet wird. Es waren zwar auch im Vorfeld bereits die wichtigsten, technischen Daten bekannt geworden, doch nun gibt es - außer der Pressemitteilung - auch bereits den ersten Testbericht...
    Matthias Schleif 10
  • Nvidia Geforce GTX 680: weitere Details und Benchmarks geleakt

    Nvidia Geforce GTX 680: weitere Details und Benchmarks geleakt

    Drei Tage vor dem offiziellen Release der ersten Geforce-Grafikkarte der "nächsten Generation" sind weitere technische Einzelheiten und erste Benchmarkergebnisse bekannt geworden. Demzufolge scheint sich ein recht trister Kampf um die Spitze der Grafikkarten-Liga anzukündigen, denn die GTX 680, wie das erste Modell heißen wird, konnte wohl voll überzeugen.
    Matthias Schleif 5
  • CeBIT 2012 - Smartbook Tablet mit Nvidia Tegra 3 und ICS

    CeBIT 2012 - Smartbook Tablet mit Nvidia Tegra 3 und ICS

    Auf der diesjährigen CeBIT in Hannover gab es natürlich auch neue Produkte aus dem mobilen Bereich zu bestaunen. Wir haben einen Abstecher zu Smartbook gemacht und uns eines der ersten Tablets mit dem Tegra 3-Chipsatz aus dem Hause Nvidia angesehen, das mit Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) läuft.
    Hüseyin Öztürk 1
  • GeForce GTX 680 soll weniger als 500 Euro kosten

    GeForce GTX 680 soll weniger als 500 Euro kosten

    Kaum zehn Tage sind noch hin bis das offizielle Vorstellungsdatum für NVidias Kepler-Grafikkerne erreicht ist, doch die Gerüchte reissen nicht ab. Zu einer Art Geheimtreffen mit inoffizieller Vorstellung soll der Chiphersteller sogar bereits für den heutigen Dienstag einige handverlesene Journalisten geladen haben, was die Gerüchteküche weiter befeuern dürfte. Ein etwaiger Preispunkt wurde derweil ebenso bekannt...
    Matthias Schleif 3
  • Nvidia Geforce GTX 580 sinken extrem im Preis

    Nvidia Geforce GTX 580 sinken extrem im Preis

    Die kommenden Grafikkarten aus dem Hause Nvidia mit dem Kepler-Grafikchip werfen ihre Schatten voraus. Obwohl bisher weder genaue technische Spezifikationen oder gar ein Erscheinungstermin genannt wurden, werden die Preise für die aktuellen Top-Grafikkarten GeForce GTX 580 drastisch gesenkt.
    Hüseyin Öztürk
  • Apple A5X: NVIDIA will Benchmark-Tests sehen

    Apple A5X: NVIDIA will Benchmark-Tests sehen

    Gestern hat Apple in San Francisco das neue iPad offiziell vorgestellt. Auf der Präsentation wurde unter anderem eine Folie gezeigt, auf der ein Vergleich zwischen dem neuen Apple A5X Chip und dem NVIDIA Tegra 3 gemacht wird. Laut Apple soll der neue A5X im Vergleich zum Tegra 3 die vierfache Grafikleistung abliefern können. Nun meldet sich NVIDIA zu Wort und verlangt Benchmark-Tests von Apple.
    Robert Weber 48
  • CeBIT 2012 - Nvidia GeForce GTX 680 mit Turbo-Feature

    CeBIT 2012 - Nvidia GeForce GTX 680 mit Turbo-Feature

    Es gibt ein paar neue Details zu Nvidias Grafikkarten mit Kepler-Grafikchip, auf die man schon gespannt wartet. Das erste Modell mit dem neuen Chip soll die GeForce GTX 680 werden und noch im März seinen Weg in den Handel finden. Zudem soll die nächste Generation der Grafikkarten eine Art Turbo-Technik besitzen.
    Hüseyin Öztürk 2
* Werbung