OnePlus 6 bekommt neue Eigenschaft, auf die wir seit dem One warten

Peter Hryciuk

Mit dem OnePlus 6 wird das chinesische Unternehmen in Kürze ein neues Android-Smartphone vorstellen, das eine Eigenschaft spendiert bekommt, auf die wir schon Jahre warten und die bei der Konkurrenz schon Standard ist.

OnePlus 6 bekommt neue Eigenschaft, auf die wir seit dem One warten

OnePlus 6 wird wasserdicht

OnePlus wird nicht müde und hat bei Twitter ein neues Teaser-Video zum kommenden OnePlus 6 veröffentlicht. In diesem wird das Smartphone zwar nicht gezeigt, man kann aber erahnen, was das Unternehmen damit meint – nämlich wasserdichte Eigenschaften. Mit einem kurzen Satz spielt man die Tatsache an, dass man sein Smartphone immer wegstecken muss, wenn es anfängt zu regnen. Das mögen weder die Benutzer, noch das Unternehmen. Gleichzeitig werden in dem kurzen Clip Regentropfen gezeigt:

Die Fans kamen natürlich schnell drauf, was damit gemeint ist. Und tatsächlich fehlte den OnePlus-Smartphones bisher diese Eigenschaft. Samsung, Apple und mittlerweile sogar Huawei lassen ihre Smartphones speziell zertifizieren, um wasserdichte Eigenschaften bewerben zu können. Laut dem chinesischen Unternehmen war zwar das OnePlus 5T schon relativ gut gegen Wasser geschützt, eine Zertifizierung hat man aber nicht eingeholt. Das dürfte beim OnePlus 6 nun anders sein. Immerhin wird das Unternehmen die Eigenschaft nicht bewerben, wenn das Smartphone nicht wirklich wasserdicht ist.

So schön könnte das OnePlus 6 aussehen:

Bilderstrecke starten
8 Bilder
OnePlus 6: So schön könnte das neue Top-Smartphone aussehen.

Im Grunde schließt OnePlus damit nur wieder zur Konkurrenz auf. Die Kunden interessieren sich auch bei OnePlus nicht mehr rein für die Hardware, die wieder alles ausreizen wird, was technisch möglich ist, sondern auch für andere Features und Eigenschaften. Dazu gehören neben dem Schutz gegen Wasser und Staub auch eine gute Kamera und ein schickes Design. Bereits seit einiger Zeit ist bekannt, dass das Smartphone mit einer Kerbe im Display ausgestattet ist. Es wird sich von der Front also sehr am iPhone X, Huawei P20, Honor 10 und all den anderen Smartphones orientieren, die ein solches Designelement besitzen. Muss ein Smartphone für euch wasserdicht sein?

via phonearena

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung