OnePlus 6 im Video: Die ersten Reaktionen auf das neue Smartphone

Peter Hryciuk

OnePlus rührt die Werbetrommel für das nächste Android-Smartphone des Herstellers und hat dazu ein neues Video veröffentlicht, in dem Fans auf das OnePlus 6 reagieren – mit interessanten Erkenntnissen.

OnePlus 6 im Video: Die ersten Reaktionen auf das neue Smartphone
Bildquelle: OnePlus.

OnePlus 6 in mehreren Ausführungen

Eins vorweg: Alle OnePlus-Fans, die sich das OnePlus 6 in dem nachfolgenden Video anschauen konnten, waren begeistert. Das überrascht uns kaum, immerhin würde OnePlus sicher kein Video veröffentlichen, in dem sich jemand beschwert. Deswegen werden wir uns auf die neuen Erkenntnisse aus dem Video beziehen und nicht die emotionalen Reaktionen, die ein Android-Smartphone auslösen kann.

Doch kommen wir nun zu den Details, die uns im Video aufgefallen sind. Da wären zunächst die Ausführungen. Insgesamt scheint es mindestens zwei Versionen zu geben – vielleicht auch drei. Besonders auffällig ist das weiße Modell, das mit einer besonders weichen Struktur ausgestattet ist. Um welches Material es sich genau handelt, wird nicht genannt. Bekannt ist aber, dass eines der OnePlus-6-Modelle mit einer Rückseite aus Glas ausgestattet ist. Diese Entscheidung hat OnePlus kürzlich in einem Beitrag verteidigt. Passend dazu gibt es auch eine interessante Reaktion. Im Video wird nämlich gesagt, dass das Smartphone überhaupt nicht rutschig ist. Ein Nachteil, den wir von anderen Geräten mit Rückseite aus Glas kennen. Gut möglich, dass OnePlus den Grip beim neuen Smartphone erhöht hat. Das würden wir definitiv begrüßen.

OnePlus 6 besser als das iPhone X

Das hört OnePlus natürlich gerne: Ein Mann sagt sogar, dass das OnePlus 6 besser als das iPhone X sei. Es sei richtig sexy. Ein anderer behauptet, dass der Notch im oberen Bereich des Displays durch die geringe Größe überhaupt nicht auffalle. Man freut sich intensiv über den Erhalt der 3,5-mm-Klinkenbuchse, sodass man normale Kopfhörer anschließen kann. Ein interessanter Part wird zwar zensiert, es dürfte aber um die optische Bildstabilisierung der Kamera gehen. Das verspricht noch bessere Fotos und Videos. Einen ersten Ausblick darauf hat uns OnePlus kürzlich gegeben:

Bilderstrecke starten
9 Bilder
OnePlus 6: So gut sind die ersten Fotos der Dual-Kamera.

OnePlus 6 ist besonders schnell

Eine Eigenschaft, die wir an OnePlus-Smartphones wirklich schätzen, ist die enorme Performance der Android-Oberfläche. Kaum ein anderes Smartphone fühlt sich so flüssig an. Und genau das bleibt dem OnePlus 6 laut den Aussagen im Video auch erhalten. Nun aber zum Video:

OnePlus hat wohl wirklich ein schönes Smartphone gebaut, das die Marke, laut den Aussagen der ersten Tester, auf ein neues Level bringt. Ob das wirklich stimmt, erfahren wir natürlich erst am 16. Mai, wenn das OnePlus 6 offiziell vorgestellt wird. Was haltet ihr von dem Video?

Quelle: OnePlus @ YouTube

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung