OnePlus 6: Pop-up-Event in Berlin und besserer Service für Deutschland

Peter Hryciuk

Das OnePlus 6 wird am 16. Mai offiziell vorgestellt. Wenige Tage später wird man es zumindest in Berlin im Rahmen eines Pop-up-Events direkt kaufen können. Um das Interesse in Deutschland zu steigern, wird auch der Support verbessert.

OnePlus 6: Pop-up-Event in Berlin und besserer Service für Deutschland
Bildquelle: OnePlus 6.

OnePlus 6 am 21. Mai in Berlin kaufen

Wer am Pfingstmontag, dem 21. Mai, noch nichts geplant hat, der könnte sich das OnePlus 6 in Berlin kaufen. Wie schon im letzten Jahr wird der Flaggschiff-Killer für 2018 nur wenige Tage nach der offiziellen Vorstellung in London in ausgewählten Shops verkauft. Berlin ist natürlich wieder mit dabei. OnePlus hat das Event offiziell angekündigt und hofft, dass wie im vergangenen Jahr eine große Schlange entsteht, sodass man damit in der Community gut werben kann. Damit das wirklich passiert, bekommen die ersten Besucher auch kleine Geschenke. In erster Linie soll man aber das OnePlus 6 kaufen. Wer das wirklich möchte, sollte möglichst früh da sein. Die Anzahl der Smartphones ist nämlich beschränkt. Da es mehrere Versionen und Speichergrößen geben wird, hat man wohl nur zu Beginn die volle Auswahl. Genaue Stückzahlen nennt OnePlus aber bisher nicht. Gleiches gilt für das Zubehör.

Wo findet das Event in Berlin statt?

  • LNFA - Conceptstore, Agency & Events
    Budapesterstrasse 44, 10787 Berlin

Ab 13:00 Uhr bis 21:00 Uhr kann man sich das OnePlus 6 dort besorgen und vermutlich auch mit den OnePlus-Mitarbeitern darüber quatschen.

So wird das OnePlus 6 aussehen:

Bilderstrecke starten
8 Bilder
Überraschung verdorben: So sieht das OnePlus 6 von allen Seiten aus.

OnePlus mit besserem Service in Deutschland

Noch vor dem Verkaufsstart des OnePlus 6 hat das chinesische Unternehmen nach Jahren endlich einen deutschen Telefon-Support gestartet. Bisher hatte man bei Problemen nur die Möglichkeit den Chat oder E-Mail zu nutzen. Wer jetzt ein OnePlus-Smartphone besitzt und damit Probleme hat, kann das Unternehmen täglich, also Montag bis Sonntag, von 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr erreichen. Der Anruf ist kostenlos:

  • 0800-1006293

OnePlus macht damit einen Schritt in die richtige Richtung. Erst kürzlich ist das Unternehmen eine Kooperation mit Amazon in Deutschland angegangen. Damit wird das OnePlus 6 zu einem Flaggschiff-Smartphone, das nicht mehr nur für „Experten“ gedacht ist, sondern den Mainstream erobern soll. Denkt ihr, das klappt?

Quelle: OnePlus-Support, OnePlus bei Facebook

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung