OnePlus: Das Unternehmen hinter den „Flaggschiff-Killern“

Rafael Thiel 4

Produkte und Artikel zu OnePlus: Das Unternehmen hinter den „Flaggschiff-Killern“

  • OnePlus Bullets Wireless 2 im Test: Ausdauer zum Umhängen

    OnePlus Bullets Wireless 2 im Test: Ausdauer zum Umhängen

    Dieser Bluetooth-In-Ear-Kopfhörer ist ein echter Aufsteiger, der das Vorgängermodell aus dem letzten Jahr in allen Belangen hinter sich lässt. Die OnePlus Bullets Wireless 2 sind ab 21. Mai 2019 zum Preis von 99 Euro erhältlich, GIGA-Kopfhörerexperte Stefan hat sie schon für euch getestet.
    Stefan Bubeck
  • Teurer aber viel besser: OnePlus 7 Pro komplett geleakt

    Teurer aber viel besser: OnePlus 7 Pro komplett geleakt

    Jetzt ist die Katze wirklich aus dem Sack: Ein paar Tage vor der offiziellen Vorstellung sind nun alle Details zum OnePlus 7 Pro ans Licht der Öffentlichkeit geraten. Neben Infos zur Ausstattung stehen auch die Preise für Deutschland fest – ganz so teuer wie gedacht wird das neue Flaggschiff nicht.
    Simon Stich 2
  • OnePlus 7 im Detail: Nur ein Mini-Upgrade zum OnePlus 6T?

    OnePlus 7 im Detail: Nur ein Mini-Upgrade zum OnePlus 6T?

    Während überall vom kommenden OnePlus 7 Pro geredet wird, geht das Standardmodell in der Berichterstattung fast unter. Handelt es sich beim OnePlus 7 überhaupt noch um ein Flaggschiff? Wo liegen die Unterschiede zum aktuellen Top-Modell, dem OnePlus 6T? GIGA fasst zusammen.
    Simon Stich
  • OnePlus 7 Pro: Letzte Geheimnisse zu Display und Speicher gelüftet

    OnePlus 7 Pro: Letzte Geheimnisse zu Display und Speicher gelüftet

    Während viele Details zum OnePlus 7 (Pro) bereits feststehen, gibt es hinter manchen Kleinigkeiten immer noch ein Fragezeichen. Das hat sich jetzt geändert: GIGA beantwortet letzte Fragen rund um Speicher, Lautsprecher und Display – selbst zum Wasserschutz hat sich der Hersteller geäußert, wenn auch etwas kurios.
    Simon Stich 1
  • OnePlus 7 und 7 Pro geleakt: Technische Daten im direkten Vergleich

    OnePlus 7 und 7 Pro geleakt: Technische Daten im direkten Vergleich

    Keine zwei Wochen dauert es mehr, dann wird die neue Smartphone-Serie von OnePlus vorgestellt. Jetzt sind so gut wie alle Details zum OnePlus 7 und OnePlus 7 Pro durchgesickert. GIGA fasst zusammen, wie sich die beiden Handys unterscheiden – und wo das Standardmodell sogar besser ist.
    Simon Stich 2
  • OnePlus 7 Pro: Stärken und Schwächen der neuen Triple-Kamera aufgedeckt

    OnePlus 7 Pro: Stärken und Schwächen der neuen Triple-Kamera aufgedeckt

    Mit dem OnePlus 7 Pro möchte der Hersteller die Lücke zu Huawei und Samsung weiter schließen. Wie sich die Triple-Cam mit dreifachem Zoom in der Praxis macht, hat jetzt ein erster Vorabtest beschrieben. Ihm zufolge hat OnePlus bei seinem neuen Smartphone viel richtig gemacht – aber eben nicht alles.
    Simon Stich
  • OnePlus 7 geht neue Wege: Diese Entscheidung wird Käufern nicht gefallen

    OnePlus 7 geht neue Wege: Diese Entscheidung wird Käufern nicht gefallen

    Zeitenwende bei OnePlus: Erstmals soll der chinesische Hersteller ein neues Smartphone-Flaggschiff in gleich drei Varianten anbieten. Das neue OnePlus 7 Pro wird dabei die Speerspitze darstellen und die beste Ausstattung bieten. Ein Designmerkmal der Pro-Variante dürfte bei vielen eingefleischten OnePlus-Fans aber für Unmut sorgen. 
    Kaan Gürayer 1
  • OnePlus in Sektlaune: Handyhersteller feiert riesigen Erfolg

    OnePlus in Sektlaune: Handyhersteller feiert riesigen Erfolg

    Bei OnePlus knallen die Sektkorken: Der chinesische Hersteller konnte auch im vergangenen Jahr seinen rasanten Wachstumskurs fortsetzen und Marktforschern zufolge zum ersten Mal in die Top 5 der Hersteller von Premium-Smartphones aufsteigen. Ein anderes Unternehmen musste zwar etwas Federn lassen, dominiert die Rangliste aber weiterhin. 
    Kaan Gürayer 1
  • Termin durchgesickert: An diesem Tag soll das OnePlus 7 vorgestellt werden

    Termin durchgesickert: An diesem Tag soll das OnePlus 7 vorgestellt werden

    Wann wird das OnePlus 7 vorgestellt? Informationen aus China sollen jetzt den offiziellen Präsentationstermin verraten haben. Angeblich soll das neue Top-Smartphone zwei Überraschungen in petto haben. Die neue Strategie hat sich der Hersteller offenbar von zwei Schwergewichten abgeschaut: Apple und Samsung. 
    Kaan Gürayer
* Werbung