Oppo Find 7: Erstes Bild lässt 50 Megapixel-Kamera vermuten

Martin Malischek 3

Mittlerweile spielen viel mehr Faktoren als nur die Leistung eines Smartphones eine Rolle. Großer Wert wird von den potenziellen Käufern vor allem auf die Kameraleistung gelegt. Die Entwickler des Oppo Find 7 veröffentlichten ein Foto mit 50 Megapixeln, das mit dem Smartphone geschossen worden sein soll.

Die Maße von 8160 x 6120 Pixel des veröffentlichten Bildes sprechen für eine 50 Megapixel-Kamera, ebenso wie die EXIF-Daten des Bildes, die den Gerätenamen „Oppo Find 7“ beinhalten. Auch sprechen für eine Aufnahme des Bilds mit einem Smartphone die Blendengröße sowie der etwas verwaschene Hintergrund und der klar erkennbare Fokus, der sich auf der linken Hälfte des „Motorgrills“ befindet.

Damit hätte das neue Flaggschiff von Oppo definitiv die hochauflösendste Kamera, die derzeit auf dem Markt geboten wird. Das Bild, beziehungsweise die Auflösung und die doch recht gute Schärfe, ist zwar relativ beeindruckend, aber natürlich stellt sich die Frage, wie sich die Knippse bei schlechten Lichtverhältnissen schlägt.

Lange warten müssen wir auf die Antwort jedenfalls nicht mehr, das Find 7 wird bereits am 19. März vorgestellt. Das Bild in voller Auflösung könnt ihr euch hier ansehen.

Quelle: gizchina

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung