Oppo R819: Mittelklasse-Smartphone offiziell vorgestellt

Daniel Kuhn 6

Vergangene Woche hatte Oppo mit einem Foto, welches mit einem unveröffentlichten Gerät vor dem Android-Gebäude im Google-Hauptquartier aufgenommen wurde, die Gerüchteküche kurz angeheizt. Heute folgt die Auflösung – mit der offiziellen Vorstellung des Oppo R819, einem extrem dünnen und leichten Mittelklasse-Smartphone.

Oppo R819: Mittelklasse-Smartphone offiziell vorgestellt

In den letzten Wochen ist Oppo immer wieder mit Gerüchten zu kommenden High End-Smartphones wie dem Oppo Find 7 oder der Kamera-Phone-Reihe Oppo N-Lens in den Gerüchte-Schlagzeilen. Bevor diese Spitzengeräte allerdings das Licht der Welt erblicken, hat Oppo mit dem R819 nun zunächst mal ein Mittelklasse-Smartphone vorgestellt.

oppo-r819-3

Im Vergleich zum Huawei Ascend P6 (Test) und seinen 6,18 mm ist das Oppo R819 mit 7,3 mm zwar etwas über einen Millimeter dicker, dafür mit 110 g aber um ganze 10 g leichter. Das Oppo R819 besitzt ein 4,7 Zoll IPS OGS-Display (One Glass Solution) von LG, das mit 1280 x 720 Pixel auflöst. Als Prozessor kommt ein Mediatek MT6589-Chipsatz zum Einsatz, der neben vier Cortex A7-Kernen auch über eine PowerVR SGX544-GPU verfügt. 1 GB RAM unterstützen den Prozessor und 16 GB stehen als interner Speicher zur Verfügung, der aber leider nicht erweiterbar ist. Eine 2 MP-Front- sowie eine 8 MP-Rückkamera mit Sony Exmor BSI-Sensor, sowie ein 2.000 mAh Akku runden die Ausstattung des Smartphones ab.

oppo-r819-5

Beim Betriebssystem setzt Oppo auf Android 4.2.1, das entweder im Stock Android-Gewand oder aber in Form des Color ROMs, das in Zusammenarbeit mit der Community entstanden ist, genutzt werden kann. Damit setzt Oppo den eingeschlagenen Community-freundlichen Kurs weiter fort.

Das Oppo R819 soll zum Verkaufsstart Anfang September zunächst in Australien, Japan und Hongkong erhältlich sein. Auch in Europa kann das Gerät für 275 Euro vorbestellt werden, es soll Ende September ausgeliefert werden.

Quelle: Oppo-PM [via G+]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung