Produkte und Artikel zu Proview Technology

  • Chinesische Behörden: Export-Stopp des iPad ist schwierig (Update)

    Chinesische Behörden: Export-Stopp des iPad ist schwierig (Update)

    Das chinesische Unternehmen Proview Technology versucht im Streit mit Apple Ernst zu machen. „Versucht“, denn die Behörden machen es Proview – wie gestern schon vermutet – nicht leicht, einen Import- und Export-Stopp des iPad durchzusetzen. Der Markt sei dafür einfach zu groß und das iPad einfach zu beliebt.
    Holger Eilhard 2
  • Proview will iPad-Exporte aus China stoppen

    Proview will iPad-Exporte aus China stoppen

    Auf den ersten Blick geht es beim Streit zwischen Apple und Proview nur um den Namen „iPad“ in China. Ein Anwalt der in Shenzhen ansässigen Firma Proview Technology erläuterte nun gegenüber Reuters, dass man einen Import- und Export-Stopp des iPad verfolge. Dies könnte den Verkauf von Apples Tablet weltweit zum Erliegen bringen.
    Holger Eilhard 11
  • Chinesische Behörden konfiszieren erste iPads

    Chinesische Behörden konfiszieren erste iPads

    Im Streit zwischen Apple und Proview um den Namen „iPad“ haben die Behörden der chinesischen Stadt Shijiazhuang am vergangenen Wochenende damit begonnen, erste iPads eines Apple-Händlers zu konfiszieren. Noch handelt es dabei anscheinend um einen Einzelfall.
    Holger Eilhard 7
* Werbung