Magda macht das schon Staffel 2 – heute Folge 13 & 14 (Finale) – TV-Ausstrahlung, Stream & mehr

Thomas Kolkmann

Die erste Staffel von RTL-Sitcom um die polnische Pflegekraft Magda überzeugt bei den Einschaltquoten so sehr, dass der Privatfernsehsender noch vor der Ausstrahlung der letzten Folge „Magda macht das schon“ Staffel 2 bestätigte. Im Januar 2018 gibt es die neuen Folgen im Free-TV und Stream.

Magda macht das schon - Die neue RTL-Sitcom.mp4.

RTL Live-Stream per Waipu.TV *

Heute läuft das Staffelfinale von „Magda macht das schon“ Staffel 2 in Doppelfolge ab 21:15 Uhr auf RTL. In Folge 13 „Sommer der Liebe“ beteuert Waltraud ihre Einsamkeit, als plötzlich ihre alten WG-Kollegen „Siggi“ und „Rolle“ vor ihrem Haus von ihren Motorrädern steigen und einen überraschenden Besuch hinlegen. Gemeinsam schwelgen sie in Erinnerungen der späten 60er Jahre, aber die beiden Freunde aus der Vergangenheit haben noch ganz andere Pläne für die Gegenwart.

In Folge 14 „Reisefieber“ plant Conny den Familienurlaub in den französischen Alpen. Viel zu anstrengend für Waltraud, weswegen diese auch zu Hause bleiben soll. Magda gefällt das gar nicht und springt für die Renterin ein. Waltraud gefällt aber überhaupt nicht – ob sie nun mit soll oder nicht – alles über ihren Kopf geregelt wird. Magda schlägt einen Kompromiss vor: Sommerurlaub in Polen statt Frankreich!

Episodenliste – Mmds Staffel 2

Die neue Staffel der Comedy-Serie läuft ab dem 04. Januar 2018 jeden Donnerstag zuerst in Doppelfolgen auf RTL. Ab dem 18. Januar 2018 geht es dann (mit Ausnahme des Staffelfinale am 15. März 2018) mit Einzelfolgen weiter. Wenn ihr mal eine Folge verpassen solltet, könnt ihr diese bis zur nächsten Woche kostenfrei in der RTL-Mediathek nachholen.

Wir haben euch in folgender Liste die Sendetermine der 14 Folgen der zweiten Staffel von Magda macht das schon zusammengetragen:

Folge Titel Datum Zeit
1 (11) Kleidertausch 04. Januar 2018 21:15 Uhr
2 (12) Ruhe in Frieden 04. Januar 2018 21:45 Uhr
3 (13) Wunder gibt es immer wieder 11. Januar 2018 21:15 Uhr
4 (14) Rückfall 11. Januar 2018 21:45 Uhr
5 (15) Pierogi-Diät 18. Januar 2018 21:15 Uhr
6 (16) Hoher Besuch 25. Januar 2018 21:15 Uhr
7 (17) Annerose, ich will! 01. Februar 2018 21:15 Uhr
8 (18) Schlesisches Himmelreich 08. Februar 2018 21:15 Uhr
9 (19) Männertage 15. Februar 2018 21:15 Uhr
10 (20) Karate-Conny 22. Februar 2018 21:15 Uhr
11 (21) Polnische Leiter 01. März 2018 21:15 Uhr
12 (22) Heckenschützen 08. März 2018 21:15 Uhr
13 (23) Sommer der Liebe 15. März 2018 21:15 Uhr
14 (24) Reisefieber 15. März 2018 21:45 Uhr

Magda macht das schon Staffel 2 im Live-Stream

Wer die neuen Eskapaden von Magda live verfolgen möchte, aber zu der Zeit nicht zuhause ist oder der Fernseher von anderen Familienmitgliedern blockiert wird, kann die RTL-Comedy-Serie natürlich auch per Live-Stream ansehen. Wir haben die verschiedenen Möglichkeiten RTL im Live-Stream zu sehen hier für euch zusammengefasst:

  • Im Comfort-Paket von bekmmt ihr RTL und über 70 weitere Sender für 4,99 Euro im Monat.
  • Der RTL Live-Stream ist im Basic-Paket von für 10 Euro im Monat enthalten.
  • Den offiziellen Live-Stream der RTL-Sender könnt ihr mit dem kostenpflichtigen TV-NOW-PLUS-Abo für 2,99 Euro im Monat nutzen.
  • Auch Zattoo bietet einen RTL Live-Stream im Basic-Paket für 9,99 Euro im Monat an.
Bilderstrecke starten
14 Bilder
Hier gibt es die Serien und Filme von RTL im Netz.

Vom Erfolg überzeugt – 2. Staffel war absehbar

Über 2 Millionen Zuschauer verfolgten die ersten 10 Folgen von Magda macht das schon. Wie das Quotenmeter verrät, habe Magda somit bei der relevanten Zielgruppe zwischen 14 und 59 Jahren Marktanteile von 15,2 bis zu 22,2 Prozent erzielen können.

Über Twitter gab RTL bekannt, dass die finale Folge sogar 2,98 Millionen Zuschauer vor den Fernseher bannen konnte.

Zum RTL-Live-Stream per Magine *

Noch bevor die letzten beiden Folgen von Magda macht das schon Staffel 1 im Fernsehen liefen, kündigte RTL über Twitter an, dass die Serie auch eine zweite Season bekommen wird.

Ab dem 04. Januar 2018 geht es nun weiter mit der etwas anderen Altenpflegerin und ihrem osteuropäischen Charme. Insgesamt wurden 14 neue Episoden produziert, also noch vier mehr, als bei der ersten Staffel.

Worum geht es in Magda macht das schon?

Die RTL-Sitcom Magda macht das schon dreht sich um die Erlebnisse der typisch-deutschen Familie Holtkamp. Das gewöhnliche Alltagsleben von Cornelia (Brigitte Zeh), Tobias Holtkamp (Matthias Komm), Teenie-Tochter Leah (Charlotte Krause) und Nachwuchs Luca (Luis Kain) wird nämlich gründlich auf den Kopf gestellt, wenn die polnische Pflegekraft Magda Wozniak (Verena Altenberger) in ihr Leben tritt.

Magda soll dabei die körperlich eingeschränkte, aber geistig absolut fitte aber auch leicht intollerante Oma Waltrauf Holtkamp (Heidi Kriegeskotte) unterstützen. Dabei trifft deutsche Wertvorstellung auf polnisches Temperament.

Welche Streaming-Anbieter nutzt ihr?

Netflix, Amazon Prime, DAZN - die Zahl der Streaming-Anbieter wächst und wächst. Welche Anbieter nutzt ihr? Und vor allem warum? Welcher vereint eurer Meinung nach die meisten Vorteile? Oder nutzt ihr mehrere Anbieter gleichzeitig?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

  • „Downton Abbey“-Film: Neuer Trailer und Starttermin veröffentlicht

    „Downton Abbey“-Film: Neuer Trailer und Starttermin veröffentlicht

    Die letzte Folge der erfolgreichen britischen Fernsehserie „Downton Abbey“ wurde bereits vor einiger Zeit ausgestrahlt. Die britische Erstausstrahlung der sechsten und letzten Staffel endete am 25. Dezember 2015. Nun ist nach langer Wartezeit endlich der offizielle Trailer zum erwarteten Film da. Bei uns erfahrt ihr außerdem, wann der „Downton Abbey“-Film in die deutschen Kinos kommt.
    Robert Kägler
  • Was ist „Weeaboo“, „Weeb“ oder „Wapanese“? Bedeutung und Herkunft

    Was ist „Weeaboo“, „Weeb“ oder „Wapanese“? Bedeutung und Herkunft

    Wer sich im Internet mit verschiedenen Themen der japanischen Pop-Kultur beschäftigt, wie zum Beispiel Anime und Manga, trifft hin und wieder auf das Wort „Weeaboo“, „Weeb“ oder auch „Wapanese“. Was die Begriffe genau bedeuten und wo der Unterschied liegt, ist vielen Nutzern nicht klar. Wir erklären, wie man die Wörter übersetzen kann und wo sie herkommen.
    Robert Kägler
* Werbung