Apple vs. Samsung: Internes Dokument enthüllt iPhone-Inspiration

Lukas Funk 30

In der wohl größten gerichtlichen Auseinandersetzung seit der Veröffentlichung von Android ist belastendes Beweismaterial aufgetaucht. Ein internes Dokument von Samsung beschreibt auf über 130 Seiten explizit, wie die TouchWiz-Benutzeroberfläche des ersten Samsung Galaxy S der des iPhone nachempfunden sein soll.

Apple vs. Samsung: Internes Dokument enthüllt iPhone-Inspiration

Seite für Seite stellt das Papier Screenshots der UI des sich zum damaligen Zeitpunkt noch in der Entwicklung befindlichen Samsung Galaxy S solchen von iOS gegenüber. Dabei betont es, in welchen Details die Oberfläche Apples der der Südkoreaner überlegen und wo letztere noch verbesserungswürdig sei. Besonders belastend dürften die Anweisung sein, diese „Inspiration“ weniger offensichtlich zu gestalten. Sogar Details des mobilen Apple OS wie die tagesaktuelle Darstellung des Kalender-Icons und das „nostalgische Gefühl“, das durch Soundeffekte beim Einstellen der Uhren-App erzeugt werden soll, werden berücksichtigt. Interessant ist, dass bei all diesem - ja, man muss es inzwischen so nennen - Plagiarismus Androids Homescreen mit keinem Wort erwähnt wird. Dieses Feature, das die Gegenüberstellung Android-App Drawer/iOS-Homescreen etwas abschwächt, könnte Samsungs Kopf noch aus der immer enger werdenden Schlinge ziehen.

Spätestens jetzt ist unbestreitbar: Samsung hat sich (zumindest softwareseitig) direkt von Apples iPhone inspirieren lassen. Doch wenn man sich etwas von der hitzigen Debatte entfernt, stellt sich unweigerlich die Frage, ob so etwas wirklich vor Gericht entschieden werden muss. Sollten die Damen und Herren aus Cupertino nicht eigentlich geschmeichelt sein, dass ihre Smartphone-Revolution des Jahres 2007 solche Kreise zieht? Wir möchten niemandem das Recht verwähren, sein geistiges Eigentum schützen zu lassen. Allerdings ist Apples Wiedererkennungswert als Marke so groß, dass selbst in diesem Fall kein Verlust von Umsatz zu befürchten ist.

Was haltet ihr von den neuesten Entwicklungen in diesem Fall? Seid ihr überrascht von Samsungs direkten Anweisungen, Apple zu kopieren? Oder hängt euch das Thema jetzt schon zum Hals raus? Auslassen könnt ihr euch in den Kommentaren.

Quelle: All Things D [Via The Verge]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung