Dein Samsung-Smartphone als Game Boy: Das Smartboy-Developer-Kit ist da

Simon Stich 2

Endlich wieder stilvoll Tetris zocken: Das Smartboy-Case von Hyperkin macht aus so gut wie jedem neuen Samsung-Smartphone einen vollwertigen Game Boy – inklusive Cartridges, genau wie früher. Jetzt ist die Developer-Version erhältlich.

Dein Samsung-Smartphone als Game Boy: Das Smartboy-Developer-Kit ist da
Bildquelle: Hyperkin.

Die Firma Hyperkin aus Los Angeles hatte den Smartboy eigentlich nur als Aprilscherz vorgestellt. Als das Feedback im Laufe der Zeit immer größer wurde, ging es dann tatsächlich los mit der Entwicklung. Anschließend ist mit Samsung einer der ganz Großen mit ins Rennen eingestiegen. Aktuelle Geräte des Konzerns wie das Galaxy S8 sind mit dem Smartboy kompatibel – das Galaxy S8 Plus hingegen ist zu groß für das Case.

Samsung Galaxy S8: Der Test.

Game Boy, Game Boy Color, Game Boy Advance

Das Smartboy-Case soll offiziell mit allen Samsung-Smartphones kompatibel sein, die über ein Display zwischen fünf und sechs Zoll verfügen. In manchen Medienberichten ist von anderen Größen die Rede. Hyperkin selbst spricht auf der eigenen Webseite von „Phone Size: 5in-6in“. Android KitKat 4.4.4 lautet die Mindestanforderung an das Betriebssystem.

Einmal aufgesteckt wird der untere Teil des Smartphones verdeckt. Es gibt ein klassisches Steuerkreuz auf der linken sowie zwei Buttons auf der rechten Seite. Darunter befinden sich die Tasten Select und Start – eben genau wie beim Game Boy, der 1989 in Japan und ein Jahr später in Europa veröffentlicht wurde. An die fast 120 Millionen verkauften Einheiten des Original-Handhelds wird der Smartboy aber sicher nicht herankommen.

Was die Spiele angeht, haben wir die Wahl zwischen originalen Cartridges für Game Boy, Game Boy Color und Game Boy Advance. Doch damit nicht genug: Hyperkin zufolge soll es auch Apps geben, die mit dem Smartboy kompatibel sind. Hierbei wird es sich aller Voraussicht nach aber nicht um offiziell von Nintendo verbreitete Spiele handeln.

Bilderstrecke starten
11 Bilder
Top-10-Handys: Das sind die besten Kamera-Smartphones.

Release nur für USA und Südkorea geplant

Ende des Jahres kommt der Smartboy für circa 50 US-Dollar auf den Markt. Ob das Retrocase auch hierzulande erscheint, ist nach wie vor fraglich. Zum Start soll der Game-Boy-Adapter für Smartphones nur in den USA und Südkorea zu haben sein. Dann vielleicht doch lieber ein Nintendo Switch?

Jetzt ist immerhin schon das Development-Kit für den Smartboy bei hyperkinlab.com für 59,99 US-Dollar erhältlich. Der Hersteller verspricht ein Lizenzhonorar, wenn findige Programmierer die Firmware oder App des Smartboys verbessern. Da sich das Produkt noch in Entwicklung befindet, sind Bugs zu erwarten.

Quelle: Hyperkin via Curved

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung