Faulheit oder Scherz? Samsung kopiert Apple Watch in Patentzeichnung

Sven Kaulfuss 36

Es gibt neuen Zündstoff im nicht enden wollenden Streit zwischen Samsung und Apple. Eine der jüngsten Patentschriften garnieren die Südkoreaner mit Zeichnungen, die unverkennbar die Apple Watch zeigen. Der eigentliche Urheber – Apple – findet darin keine Erwähnung.

Das gegenwärtig bekanntgewordene Samsung-Patent von Anfang diesen Jahres ist leidlich interessant und der eigentliche Inhalt steht auch nicht im Fokus dieses Artikels. Der Hersteller beschreibt darin ein „Wearable Device“, im engeren Sinne eine austauschbare Einheit und diverse Armbänder und deren Anbringung. Soweit, so nicht-spannend. Kurios wird’s beim Blick auf einen Teil der angefügten Konzeptzeichnungen. Derartige Skizzen sind normalerweise recht vage gehalten, nicht so bei Samsung. Zeigen sie doch detailliert die Apple Watch. Genau genommen basieren die Skizzen auf von Apple gefertigten Werbeaufnahmen, die damals zur Illustration der Produktvorstellung dienten – der direkte Vergleich lässt keinen anderen Schluss zu.

Der Beweggrund von Samsung?

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Samsung Galaxy A51: So erwachsen sieht die neue Handy-Mittelklasse aus

Die Frage warum sich Samsung für die Ausstaffierung des Patentantrages für diese offensichtlich „einfache Lösung“ entschied, bleibt unbeantwortet. Pure Faulheit oder ein eigenwilliger Witz? In jedem Fall eine Steilvorlage für die leidenschaftlich erhitzen Fan-Lager beider Firmen.

Quelle: Patetly Apple via iDownloadblog.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung