Der offizielle Support von Samsung rät dazu, Galaxy-Smartphones jeden Tag neuzustarten. Andernfalls könne die Performance der TouchWiz-Software abnehmen. Ein Armutszeugnis der zuständigen Entwickler, eine Zumutung für die zahlende Kundschaft – oder am Ende doch halb so wild?

 

Samsung Electronics

Facts 

Die auf Galaxy-Smartphones vorinstallierte Support-App namens Samsung+ macht mit einer seltsamen Meldung von sich reden. Offenbar weist die Anwendung neuerdings darauf hin, dass das Gerät bereits seit einiger Zeit nicht mehr neugestartet wurde. Ein Nutzer nahm dies zur Kenntnis und erkundigte sich via Twitter bei Samsung über die Intention der Benachrichtigung. Die Antwort des Support-Teams ist so stumpf wie verblüffend: „Wir raten dazu, das Gerät mindestens täglich neuzustarten.“

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Und wieso soll das Gerät regelmäßig neugestartet werden? Darauf hat Samsung natürlich auch eine einleuchtende Antwort: „Das dient der Optimierung der Performance des Smartphones.“ Das bedeutet konkret, dass ein Samsung-Kunde sein Smartphone jeden Tag aufgrund schlechter Programmierung neustarten sollte. Denn wenn wir mal ehrlich sind, halten heutige Betriebssysteme allesamt Tage und Wochen ohne Neustart aus – bei gleichbleibender Performance wohlgemerkt. So ein Reboot braucht zwar nicht viel Zeit, dennoch sollten Mechanismen in der Software dem vorbeugen und Cache wie Arbeitsspeicher auf natürliche Weise säubern können.

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
Neue Handys 2020: Auf diese Smartphone können wir uns noch freuen

Letztendlich ist es nur ein kleines Übel, aber eben ein vermeidbares. Es bleibt zu hoffen, dass Samsung die Performance der TouchWiz-Software weiter optimieren kann. Möglicherweise schafft auch Android 7.0 Nougat Abhilfe und verschafft den Galaxy-Smartphones einen stabileren Untergrund. Bis dahin müssen Nutzer solcher Geräte wohl oder übel täglich ein paar Sekunden opfern, um einen Neustart zu initiieren.

Quelle: Samsung Support USA @Twitter via t3n

Samsung Galaxy Note 7: Hands-On

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).