Huawei P20 und LG-Smartphone verschoben? Galaxy S9 vergrault Konkurrenz vom MWC 2018

Peter Hryciuk 3

Hat die Konkurrenz wirklich so viel Angst vor dem Samsung Galaxy S9, dass nun reihenweise Präsentationen von Smartphones wie dem vielversprechenden Huawei P20 oder dem „V30+ α“ von LG abgesagt wurden? Dieses Vorgehen könnte Samsung sogar noch mehr nutzen.

Huawei P20 und LG-Smartphone verschoben? Galaxy S9 vergrault Konkurrenz vom MWC 2018
Bildquelle: Samsung Galaxy S8 © GIGA.

Samsung Galaxy S9 wird zum Star des MWC 2018

Als Samsung die Präsentation des Galaxy S9 und Galaxy S9 Plus für den MWC 2018 angekündigt hat, war uns bereits klar, dass sich die meisten Besucher für diese Smartphones interessieren werden. Die Rückkehr zu einer normalen Messe hat nun aber auch größere Auswirkungen auf andere Hersteller. Laut den neuesten Informationen wollen Huawei und LG auf die eigentlich für den MWC 2018 geplanten Präsentationen der neuen Flaggschiff-Smartphones P20 und V30+ α verzichten, um nicht im Schatten des Galaxy S9 in Vergessenheit zu geraten. Vielmehr sollen die Smartphones zu einem späteren Zeitpunkt enthüllt werden.

Das Samsung Galaxy S9 wird aber auch verführerisch aussehen:

Bilderstrecke starten
7 Bilder
Bitte, Samsung: Lass das Galaxy S9 so schön werden.

In den letzten Jahren haben besonders Hersteller wie Huawei, LG, Sony, ZTE und auch andere Unternehmen den Mobile World Congress in Barcelona Ende Februar dazu genutzt, die wichtigsten Smartphones für die erste Jahreshälfte anzukündigen – besonders weil Samsung dort nicht seine Galaxy-S-Modelle gezeigt hat. In diesem Jahr wird das Galaxy S9 dort vorgestellt und somit wird es für die anderen Hersteller extrem schwer Aufmerksamkeit für die eigenen Geräte zu erhalten.

Gut für Samsung, schlecht für die Konkurrenz

Für Samsung wäre ein Wegbleiben der Konkurrenz natürlich ein Traum. Das LG V30+ α wäre zwar keine wirkliche Bedrohung für das Galaxy S9, das Huawei P20 schon mehr. Es soll nämlich auch ein randloses Smartphone werden, dass sich optisch am iPhone X orientiert und einige besondere Eigenschaften bietet. Das Samsung Galaxy S9 hat aber auch einige wichtige Upgrades zu bieten, die wir im nachfolgenden Video festgehalten haben:

So wird das Galaxy S9.

Sollten sich die Gerüchte um die abgesagten Präsentationen des Huawei P20 und LG-Smartphones zum MWC 2018 bestätigen, wäre das natürlich etwas bitter für alle Besucher, die eben nicht nur dort hinfahren, um das Galaxy S9 zu sehen. Wir sind gespannt, ob das wirklich der Fall sein wird. Was denkt ihr?

Quelle: etnews via xda-developers

* gesponsorter Link