iPad-Pro-Konkurrent: Samsung Galaxy Tab S3 kommt mit Stylus und Tastatur

Thomas Lumesberger

Samsung wird im Rahmen des MWC 2017 zwar nicht das Galaxy S8 vorstellen, allerdings soll das Galaxy Tab S3 enthüllt werden. Dieses soll mit Stylus und Tastatur offenbar mit dem iPad Pro 9.7 in Konkurrenz treten.

SamMobile will erfahren haben, dass Samsung auf dem anstehenden Mobile World Congress 2017 ein neues Tablet präsentiert. Dabei soll es sich um das neue Galaxy Tab S3 handeln, das scheinbar über einen Stylus verfügt. Anders als bei den Note-Phablets wird das Tablet angeblich keinen separaten Slot zur Unterbringung des Stiftes besitzen. Dieser muss folglich immer anderweitig mitgeführt werden – genau so, wie der Apple Pencil beim iPad Pro.

Samsung Galaxy Tab S2: Tipps und Tricks.

Apropos iPad Pro: Samsung will mit dem Galaxy Tab S3 offenbar mit den Tablets von Apple in Konkurrenz treten. Deshalb soll es neben dem Stylus auch noch ein Keyboard-Folio sowie ein Book-Cover geben. Darüber hinaus fällt auch die Displaydiagonale mit 9,6 Zoll beim Samsung-Tablet (fast) genauso groß aus wie beim kleineren iPad Pro 9.7.

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Samsung Galaxy A51: So erwachsen sieht die neue Handy-Mittelklasse aus

Ob es wie beim Vorgänger eine Variante mit einer Bildschirmdiagonale von 8 Zoll geben wird, ist noch nicht klar. SamMobile sind nur die Spezifikationen der 9,6-Zoll-Variante zugespielt worden. Den Angaben zufolge wird das Display mit 2.048 x 1.536 Pixeln auflösen. Im Inneren arbeitet angeblich ein Snapdragon-820-Prozessor und wird dabei von einem 4 GB großen Arbeitsspeicher unterstützt. Als Betriebssystem soll Android 7.0 Nougat zum Einsatz kommen. Varianten mit LTE-Modem sind dem Vernehmen nach ebenfalls geplant.

Dass Samsung weiß, wie Geräte zum produktiven Arbeiten auszusehen haben, hat der südkoreanische Konzern bereits mit dem Galaxy Note Pro 12.2 bewiesen. Auch dieses Tablet war mit einem Stylus ausgestattet und konnte mit besonderen Zusatzfunktionen aufwarten.

Samsung Galaxy S7 edge bei Amazon kaufen*Samsung Galaxy S7 edge mit Vertrag bei DeinHandy.de*

Vermutlich wird das Samsung Galaxy Tab S3 zuerst im heimischen Markt zum Verkauf stehen, bevor es auch hierzulande erhältlich sein wird. Die Vorstellung des Tablets auf dem MWC 2017 dürfte so gut wie sicher sein, da Samsung eine Pressekonferenz anberaumt hat und dort höchstwahrscheinlich das Galaxy S8 nur in einem Teaser-Video zeigen wird. Im Mittelpunkt wird wohl hingegen das Galaxy Tab S3 stehen.

Quelle: SamMobile
Hinweis: Das Artikelbild zeigt ein Samsung Galaxy Tab S2.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung