Samsung: 19 Prozent Cashback auf Geräte der Galaxy-A-Serie

Philipp Gombert 1

Kaum ist eine Cashback-Aktion vorbei, folgt die nächste. Mit den neuesten Wechselwochen gibt es bei Samsung Smartphones und Tablets der Galaxy-A-Serie wesentlich günstiger — die Mehrwertsteuer wird nach dem Kauf zurückerstattet.

Samsung: 19 Prozent Cashback auf Geräte der Galaxy-A-Serie

Offenbar hat Samsung an den Wechselwochen Gefallen gefunden. Die letzte Aktion ist gerade erst ausgelaufen — jetzt bietet der Hersteller erneut verschiedene Produkte mit sattem Rabatt an. Dabei zahlt man beim Kauf den vollen Preis, bekommt im Anschluss jedoch die Mehrwertsteuer in Höhe von 19 Prozent zurückerstattet. Die Geräte müssen zwischen dem 14. Juni und 1. Juli gekauft werden, bis zum 15. Juli bedarf es einer Registrierung auf der Aktionsseite.

Außerdem sind nur für den deutschen Markt bestimmte Geräte an der Teilnahme berechtigt — solange ihr auf vertrauenswürdige und bekannte Händler setzt, besteht jedoch kein Grund zur Sorge. In den Teilnahmebedingungen sind die EAN-Codes aller akzeptierten Geräte angegeben — hier könnt ihr durch einen Abgleich überprüfen, ob ein Produkt der Teilnahme berechtigt ist.

Galaxy A3 und A5: Gute Mittelklasse-Smartphones im Angebot

Insgesamt sind der Aktion fünf Modelle inbegriffen. Allesamt Teil der Galaxy-A-Reihe, handelt es sich um Smartphones und Tablets der Einsteiger- und Mittelklasse. Interessant sind dabei insbesondere die Smartphones Galaxy A3 (2016) sowie das größere Galaxy A5 (2016).

Jeweils mit einem Unibody-Gehäuse aus Metall, machen beide Geräte einen hochwertigen Eindruck. Die Spezifikationen sind ebenfalls recht ordentlich. Beim Galaxy A3 kommt der hauseigene Exynos-7578-SoC zusammen mit 1,5 GB RAM zum Einsatz. Das Display misst 4,7 Zoll in der Diagonale bei einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln.

Der große Bruder, das Galaxy A5, unterscheidet sich vor allem hinsichtlich der Maße. Dem ist ein größeres 5,2-Zoll-Display bei einer Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln geschuldet. Außerdem verbaut Samsung dem Smartphone einen Exynos-7580-Prozessor sowie 2 GB Arbeitsspeicher. Im Test des Galaxy A5 (2016) überzeugte das Smartphone vor allem durch seine hervorragende Akku-Leistung und die gute Performance im Alltag.

Samsung Galaxy A3 (2016) bei Amazon kaufen *   Samsung Galaxy A5 (2016) bei Amazon kaufen *

wechselwochen-galaxy-a

Bilderstrecke starten
22 Bilder
Samsung Galaxy Note 10: So schön soll das nächste Top-Smartphone aussehen.

Einsteiger-Tablets mit WLAN und LTE

Das Galaxy Tab A 7.0 (2016) ist ein Einsteiger-Tablet, das sich ideal zum Surfen auf der Couch oder für das ein oder andere Casual-Game eignet. Etwas besser ausgestattet ist das Galaxy Tab A 9.7, das als WLAN-Modell angeboten und von einem Vierkern-Prozessor im Verbund mit 1,5 GB RAM befeuert wird.

Samsung Galaxy Tab A 7.0 (2016) bei Amazon kaufen *   Samsung Galaxy Tab A 9.7 (WLAN) bei Amazon kaufen *

Wer hingegen auch unterwegs surfen möchte, ohne sein Smartphone als WLAN-Hotspot nutzen zu müssen, kann zur LTE-Variante des Galaxy Tab A 9.7 greifen.

Samsung Galaxy Tab A 9.7 (LTE) bei Amazon kaufen *

Quelle: Samsung via MobiFlip

Samsung Galaxy S7 edge im Test (deutsch).

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung