Der südkoreanische Hersteller Samsung hat sich nun zwei neue Markennamen sichern lassen. Während Samsung Ativ S im Smartphonebereich angesiedelt sein dürfte, interessiert uns vor allem die neue Marke Samsung Ativ Tab. Bei beiden Marken könnte es sich um neue Serien für Windows 8 bei den Tablets und Windows Phone 8 bei den Smartphones handeln. Die beiden Produktbezeichnungen jedenfalls ließ sich der Konzern beim US-Patent- und Markenamt sichern. Ebenso wurden hier auch die entsprechenden Logos hinterlegt.

In den bei der Behörde aufgetauchten Papieren ist ausdrücklich von Mobiltelefonen, Smartphones, Tablets und Notebooks die Rede. Weitere Infos werden aus den Dokumenten zunächst nicht ersichtlich. So wie es bislang schon die Galaxy-Serie gibt, deutet sich aber nun eine Ativ-Serie an, wobei die Tablets unter Samsung Ativ Tab firmieren werden. Es gibt zwar keine genaue Spezifizierung, dass es sich um Windows-Geräte handelt. Da aber die Android-Geräte bisher ausschließlich als Galaxy-Serie erscheinen, macht dies sicherlich Sinn. Vielleicht gibt es ja schon auf der IFA 2012 in Berlin in den nächsten Tagen mehr Details.