Seit einiger Zeit kursieren Gerüchte und Screenshots zu einer neuen Version von Samsungs Benutzeroberfläche TouchWiz, die verschiedene Themes für den Homescreen zeigen. Nun wurde ein Samsung Galaxy A3 mit eben dieser Firmware auf Video festgehalten, das die Funktion der Theme-Engine zeigt.

 

Samsung Electronics

Facts 

Vor gut einem Monat hat Samsung mit dem Galaxy A3 und A5 zwei Smartphones vorgestellt, die erstmals Verarbeitung und Materialien betonen statt purer Spezifikationen. Trotz der Ankündigungen sind die Verfügbarkeit der Geräte und damit Reviews und Videomaterial rar gesät – bis jetzt.

Das kleinere der beiden Metall-Smartphones, das Galaxy A3, ist in einem italienischen Hands-On-Video zu sehen. Das besondere daran ist aber nicht nur das vergleichsweise hübsche Gerät selbst, sondern die Firmware, die darauf installiert ist. Diese ist nämlich schon mit der seit Wochen wiederholt gesichteten Theme-Engine ausgestattet, die dem Benutzer das Anpassen seines Homescreens mittels vorinstallierter Themes erlaubt:

Tatsächlich beschränken sich die Themes auf App-Icons und Hintergrundbilder für Lock- und Homescreen. Das Framework, also etwa die Benachrichtigungsleiste, bleibt im Gegensatz zu den umfassenden Themes der CyanogenMod unangetastet. Erreichbar sind die Themes über einen langen Druck auf den Homescreen oder durch das Einstellungsmenü.

Die Firmware des Galaxy A3 scheint auf Android 4.4 KitKat zu basieren. Es ist nicht bekannt, ob andere Geräte die Themes als eigenständiges Update Over-the-Air (OTA) oder im Rahmen der Aktualisierung auf Android 5.0 Lollipop erhalten werden. Vorstellbar wäre natürlich auch, dass Themes vorerst exklusiv auf dem Galaxy A3 und A5 zu haben sein werden, da beide Smartphones ohnehin wie erwähnt einen Schwerpunkt auf die Optik legen. So könnte das exklusive Metallgehäuse von jenen exklusiven Software-Optionen begleitet werden.

Sagen euch die Themes für TouchWiz zu oder hättet ihr euch tiefgreifendere Veränderungen Gewünscht? Meinungen haben im Kommentarbereich Platz.

Quelle: HDBlog [via All About Samsung]

Lukas Funk
Lukas Funk, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?