Samsung Galaxy A7: 5,5 Zoll Display & Dual-SIM (Leak)

Martin Malischek

Mit der Galaxy A-Reihe sollen drei Metall-Smartphones zu einem günstigen Preis von Samsung veröffentlicht werden. Nun tauchten neue Informationen zum Galaxy A7, dem hochwertigsten im Bunde, auf.

Samsung Galaxy A7: 5,5 Zoll Display & Dual-SIM (Leak)

Die Galaxy A-Reihe, genauer das Galaxy A3, A5 sowie A7, tauchte bereits des Öfteren in verschiedenen Listen und das Galaxy A5 sogar bebildert auf. Mit ihnen soll Samsung seine erst kürzlich begonnene „Metall-Reihe“ fortsetzen und designbewusste Käufer mit einem kleinen Geldbeutel ansprechen wollen.

Galaxy A-Reihe: Smartphones mit „Metallfaktor“

sm-a700-zauba

Die Smartphones haben allesamt einen Metallfaktor in Form eines Metallrahmens, zusätzlich wird auch über Metallgehäuse gemunkelt. Zumindest beim Galaxy A5 konnte dies dementiert werden. Mit den aufsteigenden Zahlen (A3 - A7) steigt laut aktuellen Spekulationen auch die technische Ausstattung des jeweiligen Geräts.

Alle drei Samsung-Smartphones sollen mit einem LTE-Modem ausgestattet sein. Das hochwertigste der Reihe, namentlich A7, tauchte nun auf einer Liste von Zauba auf. Dort wird eine Bildschirmgröße von 5,5 Zoll angegeben. Trotz dieser Displaygröße wird es wohl nur mit einer 720p-Auflösung ausgestattet sein.

Bilderstrecke starten
18 Bilder
Samsung Galaxy Note 10 Plus im Kamera-Test: Mein Wunsch geht in Erfüllung.

Galaxy A7 soll zwischen 450 & 500 US-Dollar kosten

Erwartet werden die Geräte noch in diesem Quartal und sollen, je nach Modell, zwischen 350 und 400 US-Dollar (Galaxy A3, ca .275Euro), 400 und 450 US-Dollar (Galaxy A5, ca. 315 Euro) sowie 450 und 500 US-Dollar (Galaxy A7, ca. 350 Euro), kosten.

Quelle: Zauba, via SamMobile

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung