Samsung Galaxy A8 (2016): Mittelklasse-Smartphone mit 5,7-Zoll-Display vorgestellt

Rafael Thiel 4

Nach etlichen Gerüchten macht Samsung das Galaxy A8 (2016) schlussendlich offiziell. Das metallene Smartphone birgt dabei sogar einige Features des Galaxy S7 und verfügt über brauchbare Spezifikationen.

Nachdem verwandte Geräte der Galaxy-A-Reihe bereits ein 2016er-Update erhalten haben, führt Samsung auch das Galaxy A8 fort. Im Vergleich zu dem Vorjahresmodell hat sich optisch wenig getan, dafür wurden die technischen Daten sinnvoll aufgebohrt: Das Samsung Galaxy A8 (2016) bekommt ein Metallgehäuse und erinnert äußerlich an das aktuelle Flaggschiff-Smartphone der Südkoreaner. Doch es hat noch eine signifikante Gemeinsamkeit mit dem Galaxy S7: Das Galaxy A8 unterstützt das Always-On-Display, das Samsung zu Beginn des Jahres mit dem Top-Modell lancierte.

Samsung Galaxy A8 (2016) mit Exynos 7420 und 3 GB RAM

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Samsung Galaxy A51: So erwachsen sieht die neue Handy-Mittelklasse aus

Beim Innenleben enden aber schon die Gemeinsamkeiten: Als Prozessor kommt ein Exynos 7420 zum Einsatz, der auf 3 GB RAM und 32 GB Datenspeicher zurückgreifen kann. Das Display des Galaxy A8 misst 5,7 Zoll in der Diagonale und löst mit Full HD auf. Bei der Kamera setzt Samsung auf einen vielversprechenden 16-MP-Sensor an der Rückseite, sowie 8 MP an der Front. Der Akku hat eine Kapazität von 3.500 mAh. Wie es sich für ein aktuelles Smartphone gehört, verfügt auch das Galaxy A8 über einen Fingerabdrucksensor. Zum Start wird es mit Android 6.0.1 ausgeliefert; ob es ein zeitnahes Update auf Android 7.0 Nougat geben wird, ist fraglich.

galaxy-a8-2016-5
galaxy-a8-2016-6
galaxy-a8-2016-7

Samsung Galaxy A8 (2016) vorerst nur in Südkorea

Bislang wurde das Galaxy A8 (2016) lediglich für den südkoreanischen Markt vorgestellt. Dort ist es ab dem 1. Oktober für umgerechnet rund 525 Euro beim Provider SK Telecom vorbestellbar. Ein globaler Release ist wahrscheinlich, die offizielle Ankündigung Samsungs steht aber noch aus.

Quelle: SK Telecom via SamMobile

Samsung Galaxy A5 bei Amazon kaufen *Samsung Galaxy A5 (2016) mit Vertrag bei DeinHandy.de *

Samsung Galaxy S7 im Test.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung