Samsung Galaxy J2 (2016): Erstes Smartphone mit Smart Glow offiziell vorgestellt

Rafael Thiel 8

Das erste Smartphone mit Smart Glow ist offiziell: In Indien wurde das Samsung Galaxy J2 (2016) vorgestellt, das ein 5 Zoll in der Diagonale messendes Display besitzt, einen Quad-Core-Prozessor an Bord hat und auf Android 6.0 Marshmallow läuft. Zudem wurden neue Details zu den Features des LED-Rings bekannt.

Samsung Galaxy J2 (2016): Erstes Smartphone mit Smart Glow offiziell vorgestellt

Im Zuge der Präsentation des Galaxy J2 (2016) kommunizierte Samsung auch, welche Funktionen der markante LED-Ring unterstützen wird. Demnach kann der Nutzer bis zu vier beliebige Apps respektive Kontakte mit eigenen Farben belegen, die die LED bei eingehenden Benachrichtigungen darstellen wird. Bereits nativ implementiert sind visuelle Hinweise für leeren Akkustand, knappen Speicher und mobiles Datenlimit. Als Gimmick hilft der LED-Ring zudem bei der Positionierung der Hauptkamera für die Aufnahme eines Selfies.

Samsung-Galaxy-J2-2016-2-768x405

Die technischen Daten des Galaxy J2 (2016) muten derweil weniger interessant an und bedienen eher den indischen Smartphone-Markt, der bislang von Einsteigergeräten dominiert wird: Ein AMOLED-Display mit HD-Auflösung und 5-Zoll-Bildschirmdiagonale, ein Quad-Core-Chip von Spreadtrum mit einer Taktrate von bis zu 1,5 GHz, eine 8-MP-Kamera und Android 6.0 Marshmallow stellen die Eckdaten der Spezifikationen dar. Außerdem an Bord sind 1,5 GB RAM und 32 GB interner Speicher, der per microSD-Karte erweiterbar ist. Die Frontkamera löst mit 5 MP aus, der Akku umfasst 2.600 mAh.

Samsung Galaxy J2 erscheint vorerst nur in Indien

Unterm Strich ist das Samsung Galaxy J2 (2016) ein eher nüchternes Einsteiger-Smartphone, das aber ohnehin nicht für den deutschen Markt gedacht ist. In Indien wird das Gerät ab dem 14. Juli zu einem Preis von umgerechnet rund 130 Euro erhältlich sein. Es erscheint in den Farben Gold, Silber und Schwarz. Immerhin erhalten wir mit dem Galaxy J2 (2016) aber bereits einen ersten Blick auf das interessante Smart-Glow-Feature, das aller Voraussicht nach über kurz oder lang auch in hierzulande vertriebenen Samsung-Smartphones landen wird.

via Fonearena

Samsung Galaxy S7 bei Amazon kaufen * Samsung Galaxy S7 mit Vertrag bei DeinHandy.de *

Samsung Galaxy S7 im Test.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung