Samsung Galaxy S7 (edge): Zahlreiche neue Bilder durchgesickert

Kaan Gürayer 1

Wenn am 21. Februar das Galaxy S7 vorgestellt wird, stehen viele Käufer vor der Qual der Farbwahl. Welchen Eindruck Samsungs neuestes Smartphone-Flaggschiff in klassischem Schwarz, edlem Silber und luxuriösem Gold hinterlässt, zeigen jetzt neue Renderbilder des Geräts. Außerdem gibts einen neuen Foto-Leak zu bestaunen – und ein weiteres Bild aus einer ungewöhnlichen Quelle: Googles Umfrage-App. 

Samsung Galaxy S7 (edge): Zahlreiche neue Bilder durchgesickert

In sechs Tagen ist es soweit: Samsung präsentiert den langersehnten Nachfolger des beliebten Galaxy S6. Am 21. Februar wird das Galaxy S7 im Vorfeld des Mobile World Congress 2016 auf einem Unpacked-Event vorgestellt. Im Schlepptau des regulären Modells befindet sich außerdem die XXL-Variante mit abgeschrägtem Display, die letzten Gerüchten zufolge den Namenszusatz „edge“ verliert und lediglich als Galaxy S7+ vermarktet wird. Einen besonderen Einblick auf die Optik des Geräts erlaubt nun Evan Blass, der auf Twitter frisches Bildmaterial des 5,5-Zoll-Smartphones eingestellt hat.

Nur geringfügig soll sich das Galaxy S7 von seinem Vorgänger unterscheiden, war in den vergangenen Wochen und Monaten stets zu hören. Die neuen Renderbilder bestätigen die Gerüchte: Die Formsprache des Galaxy S6 wurde weitgehend übernommen, lediglich an einigen Ecken und Enden Verbesserungen eingeführt. Dazu zählt unter anderem der Bildsensor des Mobiltelefons, der nicht mehr heraussteht und plan mit dem Rest des Gehäuses abschließt. Darüber hinaus sind auch die rückseitigen Kanten etwas abgeschrägter, womit das Galaxy S7 gut in der Hand liegen sollte.

galaxy-s7-renderbilder-gold-schwarz-silber-rueckseiten

Bilderstrecke starten
11 Bilder
Top-10-Handys: Das sind die besten Kamera-Smartphones.

Galaxy S7: Enthüllt durch Googles Umfrage-App?

Dass Blass‘ Quellen nicht danebenliegen, zeigt auf kuriose Weise auch Googles Umfrage-App: Einem reddit-Nutzer wurden Fragen zu seinem Mobilfunkanbieter gestellt, dabei sollte er auch die Abspielqualität eines Verizon-Werbevideos bewerten. In diesem Video wurde auch das Galaxy S7 gezeigt. Das abgebildete Gerät sieht den Bildern, die wir bisher vom Galaxy S7 gesehen haben, zum Verwechseln ähnlich.

galaxy-s7-edge-design-leak-google-umfragen

Galaxy S7 edge: Mit Fingerabdrücken verschmierte Originalbilder

Wer sich nicht mit bloßen Renderbildern zufrieden geben und lieber Originalbilder sehen möchte, wird hingegen auf Weibo fündig. Sonderlich viel Appetit machen die Bilder zwar nicht, das dürfte aber weniger am Smartphone selbst als an dem mit Fingerabdrücken verschmierten Display liegen.

galaxy-s7-edge-leak-15-februar-2016

Galaxy S7: Vorstellung am 21. Februar

Am kommenden Sonntag, den 21. Februar 2016, wird das Galaxy S7 auf einem gesonderten Event in Barcelona vorstellt. Wir von GIGA TECH sind selbstverständlich live vor Ort, um über alle Entwicklungen des Events zu berichten.

Quelle: @evleaks, Weibo, reddit, via: SamMobile

Samsung Galaxy S6 bei Amazon kaufen * Samsung Galaxy S6 edge mit Vertrag bei deinHandy.de *

Video: Samsung Galaxy S6 vs. HTC One M9 im Vergleich

Samsung Galaxy S6 vs. HTC One M9 - Vergleich.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung