Samsung-Patent: Smartwatch mit zweitem Display im Armband und Kamera

Johann Philipp

Samsung hat ein Patent angemeldet, das ziemlich interessant klingt: Es sichert dem Konzern die Verwendung von einem zweiten Display im Armband einer Smartwatch zu. Damit nicht genug: Gleichzeitig soll eine Kamera mitten im Display sitzen. Welche Pläne hat Samsung damit?

Samsung-Patent: Smartwatch mit zweitem Display im Armband und Kamera
Bildquelle: FPO IP Research & Commuities.

Samsung hat ein Patent beim United States Patent and Trandmark Office (USPTO) angemeldet, dass auf den ersten Blick ziemlich kurios klingt. Eine Smartwatch mit einer Kamera mitten auf dem Display.

Kamera mit Zoom Funktion

Der Patentantrag zeigt ein Wearable mit rundem Display und bekannten Abmessungen. Auffällig ist jedoch das Loch in der Mitte: Dort soll eine Kamera sitzen, die sogar über einen optischen Zoom verfügt. Auf dem Bild ist zu sehen, wie die Linse aus der Uhr herausfährt. Gesteuert wird der Zoom vermutlich über die Krone an der Seite der Uhr. Eine Kamera in einer Smartwatch ist nichts Neues. Auch die Galaxy Gear hatte das schon. Nur saß die Linse dort im Armband und nicht in der Mitte der Uhr.

Samsung Gear S3: Erster Eindruck zur Smartwatch.

Bei den Nachfolgern S2 und S3 hat sich Samsung dann auch wieder schnell von dem Gimmick verabschiedet. Anscheinend zu früh.

Bilderstrecke starten
22 Bilder
Samsung Galaxy Note 10: So schön soll das nächste Top-Smartphone aussehen.

Bildschirm im Armband

Doch damit nicht genug, die Uhr bietet auch noch ein weiteres Highlight: Ein Touchscreen, das über die volle Länge des Armbands gehen soll. Über den Bildschirm können häufig genutzte Apps geöffnet und wichtige Einstellungen schnell erreicht werden. Noch ist es zu früh, um sich festzulegen, dass Samsung auch wirklich so eine Smartwatch herausbringt. Mit gebogenen Displays hat das Unternehmen allerdings schon viele Erfahrungen sammeln können.

Wir sind gespannt, was Samsung uns in nächster Zeit präsentiert.

Quelle: FPO IP Research & Commuities, Phandroid

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung