Samsung SSD 850 Evo nun mit 4-TByte-Speicher erhältlich

Peter Hryciuk 1

Die Samsung SSD 850 Evo gibt es ab sofort mit 4-TByte-Speicher. Damit verdoppelt das südkoreanische Unternehmen den Speicher für normale Endkonsumenten, wo das Limit bisher bei 2 TByte. Dafür verlangt Samsung aber auch eine Stange Geld, bietet die SSD aber ab sofort zum Kauf an.

Samsung SSD 850 Evo nun mit 4-TByte-Speicher erhältlich

Samsung SSD 850 Evo mit 4-TByte-Speicher feiert Marktstart

Samsung setzt eine neue Bestmarke und hat die SSD 850 Evo, die bisher für normale Endkonsumenten „nur“ mit maximal 2 TByte zum Kauf angeboten wurde, im Speicher verdoppelt. Damit bietet das südkoreanische Unternehmen erstmals eine so gigantische SSD im Einzelhandel an. Man muss auch nicht warten, die SSD ist ab sofort auch in Deutschland erhältlich. Die SSD-Preise sind in den letzten Monaten zwar drastisch gesunken, doch eine Samsung SSD 850 Evo mit 4-TByte-Speicher hat natürlich seinen Preis. Der günstigste Anbieter verkauft die SSD für .

Die neue Samsung SSD 850 Evo mit 4-TByte-Speicher wird bisher nur im 2,5-Zoll-Format mit SATA-6G-Schnittstelle angeboten. Die SSD ist nur 7 mm dünn und damit deutlich kompakter als eine Notebook-Festplatte mit gleicher Speicherkapazität. Mit diesen Maßen kann die SSD in so gut wie jedes Notebook oder jeden PC eingebaut und der Speicher so extrem aufgestockt werden. Viele normale PCs und Notebooks haben nicht einmal Festplatten mit dieser Kapazität verbaut. Wer viel und schnellen Speicher benötigt, bekommt mit der neuen SSD 850 Evo von Samsung erstmals die Möglichkeit beides aus zwei Welten zu vereinen.

Das 4-TByte-Modell der Samsung SSD 850 Evo setzt auf den gleichen MHX-Controller, der auch schon in der 2-TByte-Version verbaut ist. Demnach liegt auch die Performance auf dem gleichen Level wie beim kleineren Modell. Samsung gibt folgende Werte an:

  • Lesen: bis zu 540 MByte/s
  • Schreiben: bis zu 520 MByte/s
  • IOPS (Lesen/Schreiben): 98.000/90.000

Die Garantie liegt auch hier bei 5 Jahren. In der Zeit darf die SSD mit 300-TByte-Daten beschrieben werden. Im Preisvergleich mit den kleineren Modellen kostet die 4-TByte-Version natürlich etwas mehr, doch man bekommt auch den maximalen Speicher in einem 2,5-Zoll-Gehäuse.

via heise

Samsung SSD 850 Evo bei Amazon kaufen *

Video: Samsung SSD 950 Pro Test

Samsung SSD 950 Pro Test.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung