Vor dem Galaxy S10: Diese Samsung-Handys erscheinen noch 2018

Peter Hryciuk

Samsung wird im kommenden Jahr mit dem Galaxy S10 das nächste High-End-Smartphone auf den Markt bringen. Doch noch in diesem Jahr wird es einige Android-Handys geben, die nicht weniger Beachtung verdienen.

Vor dem Galaxy S10: Diese Samsung-Handys erscheinen noch 2018
Bildquelle: GIGA – Samsung Galaxy Note 9.

Diese Samsung-Smartphones erscheinen noch 2018

Im Fokus der Berichterstattung stehen oft nur die Premium-Modelle von Samsung. Doch besonders die Einsteiger- und Mittelklasse-Smartphones von Samsung verkaufen sich, zumindest , am besten. Nun wurde bekannt, welche Handys Samsung in diesem Jahr in Europa noch auf den Markt bringen soll:

  • Samsung Galaxy A9 (2019): Eine neue Generation des Smartphones soll in Entwicklung sein. Die aktuelle Generation sieht dem iPhone X sehr ähnlich. Ob das so bleibt, ist aktuell noch unklar. Ein Marktstart in Deutschland gilt als gesichert.
  • Samsung Galaxy J6 Prime: Dabei handelt es sich um ein Einsteiger-Smartphone mit Snapdragon-430-Prozessor, 3 GB RAM und Android 8.1 Oreo als Betriebssystem. Dieses Smartphone soll in vielen europäischen Ländern verkauft werden.
  • Samsung Galaxy J4 Core und Prime: Während die technischen Daten des J4 Core noch nicht bekannt sind, soll das J4 Prime dem J6 Prime entsprechen aber mit nur 2 GB RAM und einem kleineren Display ausgestattet sein.
  • Samsung Galaxy J2 Core: Dabei könnte es sich um das erste Samsung-Smartphone mit Android Go handeln. Während andere Hersteller bei diesem abgespeckten Betriebssystem auf pures Android setzen, soll Samsung trotzdem noch die eigene Samsung Experience installieren.

Ob wirklich alle neuen Android-Smartphones auch nach Deutschland kommen, bleibt abzuwarten. Oft verzichtet Samsung auf den Launch, um sich in den verschiedenen Preisklassen nicht selbst Konkurrenz zu machen. Andererseits muss Samsung auf die Konkurrenz aus China reagieren, die von Jahr zu Jahr immer stärker und gefährlicher wird.

2018 oder doch erst 2019? Ein geheimes Smartphone hat Samsung noch in Entwicklung:

Bilderstrecke starten
19 Bilder
Samsung Galaxy X: So könnte das geheime Smartphone aussehen.

Huawei ist Samsung auf den Fersen

Huawei hat im vergangenen Quartal bereits Apple überholt und ist mittlerweile der zweitgrößte Smartphone-Hersteller der Welt. Samsung hat zwar noch einen großen Abstand, das Wachstum des chinesischen Unternehmens wirkt aber fast unaufhaltsam – und das ist in erster Linie den Einsteiger- und Mittelklasse-Handys zu verdanken, die eine gute Ausstattung zu einem geringen Preis bieten. Kann Huawei Samsung irgendwann überholen? Was denkt ihr?

Quelle: galaxyclub via sammobilephonearena
Hinweis: Titelbild zeigt Samsung Galaxy Note 9

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung