Samsung statt Apple: Deutsche Kunden bevorzugen Smartphones aus Südkorea

Kamal Nicholas 137

Schon lange währt der Kampf um die Gunst der Käufer zwischen Samsung und Apple. In Deutschland zumindest scheint dieser vorerst aber entschieden zu sein, wie eine aktuelle Umfrage verdeutlicht.

Samsung statt Apple: Deutsche Kunden bevorzugen Smartphones aus Südkorea
Bildquelle: Bildquelle: Twin Design / Shutterstock.com.

Es ist natürlich reine Geschmacksache, für welches Smartphone und dazugehöriges Ökosystem man sich entscheidet. Dennoch scheint in Deutschland der südkoreanische Konzern Samsung der ganz klare Favorit unter den Kunden sein, wie die aktuelle Umfrage des Marktforschungsinstituts YouGov zeigt. Sie ist im Auftrag des Online-Shops modeo.de entstanden. Dabei wurden insgesamt 1.010 Nutzer aus Deutschland zwischen dem 16. und dem 18.03.2015 online befragt, um so eine repräsentative Statistik erstellen zu können. Hier sind die wichtigsten Ergebnisse:

  • In Sachen Sympathie erhält Samsung 58 Prozent der Stimmen, Apple nur 18 Prozent. Der Anteil derjenigen, denen beide Unternehmen eigentlich egal sind, liegt bei 19 Prozent.
  • Auch in Sachen Qualität kann Samsung die Mehrheit für sich gewinnen. 42 Prozent der Befragten empfinden Samsung-Smartphones qualitativ hochwertiger als iPhones, 26 Prozent sind auf Seiten von Apple.
  • Zur Frage, welches Top-Smartphone die Befragten sich jetzt kaufen würden, wenn sie denn ein Neues kaufen würden, entscheiden sich insgesamt 52 Prozent für die neuen Galaxy S6-Geräte (das normale Galaxy 6 mit 33 Prozent, das S6 Edge mit 19 Prozent). Für das iPhone 6 würden sich nur 14 Prozent entscheiden, das iPhone 6 Plus würden nur 8 Prozent der Befragten kaufen.
  • Und auch bei „sonstigen Modellen“ ist Samsung an vorderster Front und belegt so gleich die ersten 5 Plätze auf der Beliebtheitsskala.


Samsung-vs-Apple-1

Samsung-vs-Apple-2

Samsung-vs-Apple-3

Alles in allem steht das südkoreanische Unternehmen in Deutschland also sehr gut da. Es bleibt aber natürlich auch in Zukunft weiterhin spannend, denn Apple und Samsung sind ja bekannt dafür, hart um die Gunst der Käuferschaft zu kämpfen.

Quelle: Modeo

Donald Trump, Helene Fischer oder Tim Cook? Erkennst du diese Promis als Emojis?

Samsung integriert in seinen neuen Flagschiffen Galaxy S9 und S9 Plus die Funktion „AR-Emojis“. Damit scannt man Gesichter und erstellt daraus seinen eigenen Avatar. Wir haben Promis fotografiert und fordern euch zum Raten auf: Erkennt ihr diese Personen?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* Werbung