Smartphone und Tablet mit Samsung-Fernseher verbinden (Android und iOS)

Martin Maciej 2

Mit aktuellen Smartphones kann man weitaus mehr, als nur telefonieren. Dank vielfältiger Verbindungsmöglichkeiten kann man z. B. Android-Smartphones, bzw. -Tablets oder das iPhone und einen SmartTV, z. B. aus dem Hause Samsung in einem Heimnetzwerk verbinden, um Inhalte vom Smartphone und Tablet auf den Samsung SmartTV zu streamen.

Video: So schließt man Entertainment Devices an den Fernseher an

Devices an den Fernseher anschließen.

Die Verbindung von Smartphone mit dem Samsung-Fernseher kann entweder über eine installierte App auf dem portablen Gerät oder direkt per Kabel hergestellt werden.

Lest zu dem Thema auch:

iPhone und iPad mit Samsung-Fernseher verbinden

smartview-screenshot
Soll das Smartphone oder Tablet mit dem Samsung Fernseher per App verbunden werden, müssen sich beide Geräte in demselben WLAN-Netzwerk befinden. Besitzer eines iPhones oder iPads können die App Samsung SmartView herunterladen. Nach dem Start der App wird der Samsung SmartTV direkt und ohne weitere Einstellungen in der App erkannt, vorausgesetzt, beide Geräte befinden sich im gleichen Netzwerk. Ist der Fernseher einmal erkannt, kann das iPhone als Fernbedienung für den Samsung Fernseher verwendet werden. Gleichzeitig wird das TV-Bild vom Samsung Fernseher auf den Bildschirm des iPhones, bzw. iPads übertragen.

Ebenfalls für iOS-Nutzer eignet sich die App Video Browser For Samsung Smart TV. Hiermit lassen sich über das portable Gerät verschiedene Video-Plattformen ansteuern. Dort gefundene Clips können im iPhone/iPad gestartet und auf den Samsung Fernseher übertragen werden. Gleiches ist mit der YouTube App für Android und iOS möglich. Klickt hierzu oben rechts auf den Pfeil, um den Samsung Fernseher als Wiedergabequelle für das abgespielte Video auszuwählen.

Video Browser for Samsung Smart TV (AppStore Link)
QR-Code
Video Browser for Samsung Smart TV
| Preis: Gratis

Video: So funktioniert Samsung Link

Samsung Link für Smart TVs.

Android Smartphone und Tablet mit Samsung Smart TV verbinden

Wollt ihr das Android Smartphone als Fernbedienung für das Samsung TV-Gerät verwenden, bentöigt man hierfür die kostenlose App Smart TV Remote. Die App ermöglicht eine Verbindung zwischen Anddrid-Gerät und Smart TV, um den Fernseher innerhalb des Netzwerks zu steuern.

 

Smart TV Remote
Entwickler:
Xiaomi Inc.
Preis: Kostenlos

samsung-remote-app

Genauso wie iPhone-Nutzer können auch Besitzer eines Samsung Galaxy S3, S4, HTC One oder Sony Xperia auf die kostenlose App Samsung SmartView zugreifen, um das Android-Gerät mit Samsung Fernseher zu verbinden. Hiermit kann das Android-Gerät ebenfalls als Fernbedienung verwendet werden. Zudem lassen sich Einstellungen am TV-Gerät vornehmen oder das TV Bild von Smart TV auf Android üertragen.

MHL Micro USB zu HDMI HDTV Adapter für Samsung Galaxy S4ab ca. 7,00 € Jetzt auf Amazon kaufen *
CSL – 2m MHL Adapterkabel für Samsung S3/S4, Galaxy Noteab ca. 9,00 € Jetzt auf Amazon kaufen *
Samsung Original ET-H10FAUWEGWW HDMI-Adapterab ca. 17,00 € Jetzt auf Amazon kaufen *

Sollen Filme oder Fotos vom Speicher auf dem Android-Gerät auf dem Samsung Fernseher wiedergegeben werden, kann das Smartphone per HDMI-Kabel mit dem TV-Gerät verbunden werden. Hierfür ist ein nötig. iPhone und iPad-Nutzer benötigen für das Anschließen des Geräts an einen Fernseher ein HDMI-Kabel .

Weitere Artikel zum Thema:

Donald Trump, Helene Fischer oder Tim Cook? Erkennst du diese Promis als Emojis?

Samsung integriert in seinen neuen Flagschiffen Galaxy S9 und S9 Plus die Funktion „AR-Emojis“. Damit scannt man Gesichter und erstellt daraus seinen eigenen Avatar. Wir haben Promis fotografiert und fordern euch zum Raten auf: Erkennt ihr diese Personen?

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • AHCI-Modus in Windows nachträglich aktivieren – So geht's!

    AHCI-Modus in Windows nachträglich aktivieren – So geht's!

    Ihr könnt für eure SSD in Windows den AHCI-Modus nachträglich aktivieren. Passt aber auf, ob es sich um Windows 10 oder eine ältere Version des Betriebssystems handelt. Einerseits muss der richtige Modus im BIOS gewählt werden. Andererseits ist in der Windows-Registry eine Änderung nötig!
    Marco Kratzenberg 5
  • 1&1

    1&1

    1&1, oder wie die Firma mit vollständigem Namen heißt, die „1&1 Internet SE“ ist ein Unternehmen, das sich über die Jahre zu einem der größten Anbieter für Webhosting, E-Mail-Dienste, Mobilfunk, Telefon- und Internetanschlüsse entwickelt hat. Mutterkonzern des Unternehmens ist die United Internet AG.
    Marco Kratzenberg
* gesponsorter Link