Die rechtspopulistische Partei FPÖ aus Österreich verwendete unerlaubt eine Grafik aus dem Videospiel The Club von Publisher SEGA.

 

Sega

Facts 

Eine Gangster-Grafik aus dem 2008 erschienenen The Club von SEGA wurde missbraucht. Die österreichische Partei FPÖ druckte die Grafik auf dem Titelblatt ihres Magazin „Wir Steirer“ ab, welches ein Teil ihres Wahlkampfes darstellt. Nach Hinweis der steirischen Grünen gab SEGA bekannt, dass die Nutzung der Grafik unrechtmäßig stattfand:

Thank you for bringing this matter to our attention. The group in question is in no way affiliated with SEGA or it's studios and the use of SEGA owned assets from ‘The Club‘, on their promotional materials is both unsanctioned and unwelcome. SEGA's legal team are taking appropriate action to have the assets removed.