Sharp AQUOS 102SH: Wasserfestes Smartphone mit 3D HD-Display

Daniel Kuhn 4

Sharp ist hierzulande bisher nicht unbedingt als Smartphone-Hersteller in Erscheinung getreten – in Japan hält das Unternehmen dagegen fast 25 Prozent Marktanteil. Das gerade vorgestellte Modell AQUOS 102SH soll zwar ebenfalls zuerst im Land der aufgehenden Sonne, später aber auch im Rest der Welt erscheinen. Bei den technischen Daten können wir das nur schwer hoffen.

Die Japaner haben es gut – bei einem Smartphone wie dem Sharp AQUOS 102SH können wir nicht anders als neidisch zu werden. Es sieht nämlich nicht nur ziemlich sexy aus, sondern weiß auch durch die inneren Werte zu begeistern. Hier die Daten im Überblick:

  • 4,5 Zoll 3D-Display mit HD-Auflösung (1280 x 720 Pixel)
  • 12 MP Rückkamera
  • 1GHz Dual Core-Prozessor (TI OMAP4430)
  • 1GB RAM
  • Infrarot-Schnittstelle
  • wasserfestes Gehäuse
  • Android „Ice Cream Sandwich“

Das AQUOS 120SH soll in Japan im Dezember auf den Markt kommen. Wann es auch bei uns erhältlich sein wird, steht leider noch nicht fest. Wir werden euch aber informieren, sobald es Neuigkeiten zu diesem Superphone gibt.

[via phandroid.com]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung