PlayStation All-Stars Island: Sony bringt IPs auf Android und iOS

Jonas Wekenborg

Ihr seid riesiger PlayStation-Fan und besitzt darüber hinaus noch ein Smartphone? Dumme Frage! Dann interessiert es Euch eventuell, dass Sony ein ganzes Bündel Ihrer namhaften IPs in eine Spiele-App für iOS und Android gepackt hat. Ach ja, Coca Cola mischt auch noch mit.

Ja, Ihr habt richtig gelesen: Coca Cola oder besser gesagt Coke zero supporten PlayStation All-Stars Island und prangen an jeder Ecke mit präsenter Werbung auf. Auf dass Ihr bei der Temple Run-Einlage mit Nathan Drake auch ja Durst auf eine kühle zuckerfreie Cola zero bekommt…

Zu den teilnehmenden IPs gehören neben dem bereits erwähnten Uncharted-Wettlauf, bei dem Ihr mit Nathan „Coke Zero“-Drops sammeln müsst, auch Herausforderungen mit Sackgirl, Jak und Daxter sowie Clank. In Bälde kommen zu den bereits integrierten Minispielen auch noch das Gravity Rush: Infinite Skies, Little Big Planet: Epic Race und InFamous: Survival.

Die App ist kostenlos und seit dem 7. August in den Stores der jeweiligen Anbieter zu finden. Falls Ihr uns die Mühe abnehmen wollt, schreibt uns doch einmal Eure Erfahrungen in die Kommentare. Guten Durst ;)

Zum Google Play StoreZum iTunes App Store

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung