Sonys Japan Studio: Diverse neue Projekte in Vorbereitung

Luis Kümmeler

Der Konsolenriese Sony Interactive Entertainment beschäftigt weltweit diverse Produktionsstudios, darunter auch eines in Japan. Der Vizepräsident des Sony Japan Studio, Allan Becker, hat nun in einem Interview den Start diverser neuer Projekte angekündigt – worum es sich bei diesen konkret handeln könnte, ließ er allerdings noch nicht durchblicken.

Bloodborne - The Old Hunters - Launch Trailer.

Sonys Japan Studio ist bekanntlich für die Produktion zahlreicher Spiele zuständig, die sich einer großen Fanbasis erfreuen, anders als Spiele wie Uncharted 4: A Thief’s End, Horizon: Zero Dawn und God of War aber nicht gerade in der ersten Reihe des Massenmarkts tanzen. Trotzdem hat das Studio mit Spielen wie Shadow of the Colossus, Bloodborne und Gravity Rush über die Jahre immer wieder beliebte Titel auf den Markt gebracht – und das soll sich auch in Zukunft offenbar nicht ändern, wie der Vizepräsident Allan Becker von Sonys Japan Studio im Interview mit IGN verkündet hat.

Shadow Of The Colossus: Fumito Ueda hat Änderungswünsche für das PS4-Remake

„Mit dem Abschluss der Produktion von Gravity Rush 2 und The Last Guardian haben wir innerhalb des Japan Studios einen großen Meilenstein erreicht und haben endlich die Freiheit, neue Dinge in Angriff zu nehmen“, so Becker. „Wir werden noch Knack 2 fertigstellen, das interne Team ist dann wesentlich entlasteter, weswegen wir bereits über den Start diverser neue Spiele nachdenken.“ Knack 2 erscheint hierzulande voraussichtlich am 6. September 2017 exklusiv für die PlayStation 4.

Knack 2 jetzt online vorbestellen! *

Worum es sich bei den neuen Projekten handeln könnte, ließ der Vizepräsident dabei nicht durchblicken. Fans warten aber bereits sehnsüchtig auf einen Nachfolger zum Action-Rollenspiel Bloodborne, das im Jahr 2015 aus einer Zusammenarbeit von Sonys Japan Studio und dem japanischen Entwickler From Software heraus veröffentlicht wurde. Vor der E3 2017 hatte es zuletzt einen Hinweis auf das neue Spiel From Softwares gegeben, doch bei diesem handelte es sich den Gerüchten zufolge nicht um Bloodborne 2.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung