Sony Ericsson Live with Walkman ausgepackt [Video]

Amir Tamannai

Sony Ericsson hatte in der Vergangenheit ja immer wieder Handys mit dem Label „Walkman“ im Portfolio. Diese waren dann neben den Telefoniefunktionen auch mehr oder weniger gute Musikplayer für unterwegs. Mit dem „Live with Walkman“ gibt es nun das erste Android-Smartphone, das diesen Titel tragen darf. Die Kollegen von se-first.com haben es ausgepackt.

Sony Ericsson Live with Walkman ausgepackt [Video]

Ein 3,2 Zoll-Display, das mit 480 x 320 Pixeln auflöst sowie ein
1 GHz-Prozessor reißen dieser Tage niemanden mehr vom Hocker – womöglich findet das das Live with Walkman aber auch eher aufgrund seiner Medienwiedergabe-Fähigkeiten oder der mit dem Label verbundenen Reminiszenzen an alte Zeiten zahlreiche Anhänger. Erste Ein- und Ausblicke auf Optik und die Bedienoberfläche des Android 2.3.5-Gerätes erhaltet ihr in folgendem Unboxing-Video (warum die Kollegen von se-first.com diese grässliche Hintergrundmusik gewählt haben, erschließt sich mir leider nicht):

Wer nach diesem Video (und trotz der Hintergrundmusik) ganz angetan ist vom Sony Ericsson Live with Walkman, der kann es bereits für knapp über 200 Euro in den Farbvarianten schwarz und weiß bei Amazon erstehen.

[via se-first.com]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung