Sony: F800-Series Walkman mit Android 4.0 ICS vorgestellt

Amir Tamannai 6

Dass Sony sein legendäres Walkman-Label seit geraumer Zeit wiederbelebt, ist bekannt. Dass dabei auch Android zum Einsatz kommt, wissen wir spätestens seit der IFA 2011, auf der wir den damals noch in einem Prototyp-Stadium befindlichen Z-Series Media-Player entdeckt hatten. Nun haben die Japaner mit dem F800 einen weiteren Ableger mit Android-OS angekündigt.

Apples iPod genießt in Sachen mobiler Mediennutzung nach wie vor Exklusivität – weder Samsungs Media-Player mit Android noch Sonys Walkman-Serie konnten den Produkten aus Cupertino bislang ernsthaft Konkurrenz machen. Sony rüstet nun nach und stellt mit dem F800 einen kompakten 3,5 Zoll-Begleiter vor, der mit Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“ befeuert wird und dementsprechend mit einer Reihe vorinstallierter Apps und Anbindung an Google Play Store überzeugen kann.

Zu den technischen Daten ist bislang noch nicht allzu viel bekannt: Neben dem Multitouch-LCD sind Bluetooth und WLAN an Bord, der S-Master MX Digital Amplifier und die five Clear Audio Technologie sollen für ungetrübtes Hörvergnügen sorgen. Welcher Chipsatz im Inneren des F800 werkelt, verrät Sony nicht, verspricht aber „plenty of processing power for smooth, speedy responses“.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
10 Spiele für Pärchen auf PS4, Nintendo Switch, PC und Xbox

Speicher-seitig wird es Modelle mit 8 GB, 16 GB sowie 32 GB geben; der verbaute Akku soll für mindestens 4,5 Stunden Video- und 20 Stunden-Audiogenuss reichen – klingt für uns offen gesagt ein bisschen wenig.

Gut gefällt uns das Design des Player, das sich mehr oder weniger an die Xperia-Smartphone-Reihe anlehnt. Zu Preisen und Verfügbarkeit hat sich Sony leider ebenfalls noch nicht geäußert, wir haken aber sofort beim Unternehmen nach und melden es, sobald uns entsprechende Informationen vorliegen.

[Update]: Das ging schnell: Die deutsche PR-Agentur von Sony hat uns auf unsere Nachfrage mitgeteilt, dass die 16 GB-Variante des Walkman (F805B) 249 Euro und das 32 GB-Modell (F806B) 299 Euro kosten wird. Verfügbar sollen beide Geräte ab August sein.[/update]

Ein Walkman mit Android – wäre das etwas? Oder benötigt ihr in Zeiten multimedialer Smartphones keinen zusätzlichen portablen Begleiter?

Quelle: Sony [via The Verge]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung