Sony geht richtig in die Vollen, auch bei Zubehör. Neben den SmartTags und der SmartWatch zeigen die Japaner auf der CES noch Kopfhörer auf einem völlig neuen Level. Daniel hat sich das Sony Smart Wireless Headset Pro zeigen und erklären lassen.

 

Sony

Facts 
Sony Smart Wireless Headset Pro - Interview Sophie Herschtel-Keldsen - CES 2012 - androidnext.de

Das Sony Smart Wireless Headset Pro kann nicht nur als reguläres Bluetooth Headset für beliebige Android-Geräte und andere Bluetooth-fähige MP3-Player und Smartphones verwendet werden. Es besitzt auch ein eingebautes Display, einen UKW-Tuner und einen Slot für MicroSD-Karten, sodass man das Gerät auch als separaten MP3-Player verwenden kann. Mithilfe von Bluetooth Multipoint sind zwei Geräte parallel per Bluetooth koppelbar. Die Kopfhörer kann man danke eines Klinkenausgangs wechseln, adie mitgelieferten In-Ear-Kopfhörer bieten einen speziellen Schutz vor Kabelsalat. Wer das SSWHP an ein Android-Smartphone anschließt, kann darüber aber auch sein Gerät fernsteueren, Telefonate entgegennehmen, SMS und Mails lesen und mehr. Entwickler können mit dem Smart Extension SDK zusätzliche Apps für das Sony Smart Wireless Headset Pro entwickeln.

Das Sony Smart Wireless Headset Pro soll etwa ab März für rund 120 Euro verfügbar sein.

SonyEricsson.com

Alle Berichte zur CES 2012 findet ihr auf unserer Sonderseite.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.