Sony Xperia Z, Z2 und Z3: Update auf Android 5.1 Lollipop ab Juli, weitere Geräte später

Rafael Thiel 13

Nachdem Sony in den letzten Wochen erfolgreich Android 5.0 Lollipop auf die meisten Modelle der Xperia Z-Reihe gebracht hat, soll demnächst für Xperia Z3, Z3 Compact und Co. ein Update auf Android 5.1 Lollipop folgen. Der Hersteller kündigt entsprechende Softwareaktualisierungen für den anstehenden Juli an. Im Laufe der darauffolgenden Wochen und Monate sollen dann diverse Geräte, darunter etwa auch das Xperia T2 Ultra und das Xperia C3, versorgt werden.

Sony Xperia Z, Z2 und Z3: Update auf Android 5.1 Lollipop ab Juli, weitere Geräte später

In einem Blogeintrag verkündet Sony, welche Smartphones des eigenen Portfolios ein Update auf Android 5.1 Lollipop erhalten werden. Neben der kompletten Xperia Z-Reihe wurden auch einige – augenscheinlich populäre – Einsteigergeräte auserwählt, die teilweise sogar noch auf Android 4.4 KitKat herumdümpeln. Außerdem wird ein grober Zeitplan gegeben: Ab Juli soll die Updatewelle ausrollen. Davon begünstigt sind nach aktuellem Stand folgende Modelle:

Diese Sony Xperia-Geräte erhalten ein Update auf Android 5.1 Lollipop

Sony Xperia Android 5.0 Lollipop-Clip.

Dabei werden die aktuellen Flaggschiffmodelle selbstredend bevorzugt und früher mit einem Update versehen, als so manch ein Einsteiger- oder Vorjahresgerät. Im Juli dürften – eventuell unter anderem – das Sony Xperia Z3, das Xperia Z3 sowie das Z3 Tablet Compact an der Reihe sein. Wie lange es dann dauern wird, bis alle genannten Modelle auf dem aktuellen Stand sind, bleibt abzuwarten. Nichtsdestotrotz ist es höchst erfreulich, dass Sony sich bemüht, sein Portfolio softwaretechnisch auf dem neuesten Stand zu halten.

Quelle: Sony Blog via Smart Droid

Sony Xperia Z3 compact bei Amazon *

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung