Sony Xperia Z1s: Neue Fotos vom Z1 mini

Andreas Floemer 23

Die internationale Variante des Anfang Oktober in Japan vorgestellten Mini-Boliden Sony Xperia Z1 f, die wohl in Europa als Xperia Z1 s auf den Markt kommen wird, hat es vor die Kamera geschafft. Die nun aufgetauchten Fotos zeigen das potente Gerät nicht nur von allen Seiten, sondern verdeutlichen anhand eines Lineals die kompakten Dimensionen des Smartphones. 

Sony Xperia Z1s: Neue Fotos vom Z1 mini

Ende Oktober deuteten Gerüchte auf die Vorstellung des Sony Xperia Z1 s am 12. November hin, doch der ist mittlerweile vergangen und nichts passiert. Anstelle der offiziellen Präsentation gibt es stattdessen lediglich eine inoffizielle Bestätigung, dass es tatsächlich eine internationale Version des Z1 s gibt, wobei der Name immer noch nicht in Stein gemeißelt ist. Die Betreiber des russischen Blogs Hi-Tech.Mail.ru haben das Gerät offenbar zwischen ihre Finger bekommen und es von allen Seiten abgelichtet. Dank eines Lineals, das neben das Z1 s gelegt wurde, ist zu erkennen, dass es circa 60 x 120 Millimeter groß ist – zur Tiefe des Geräts gibt es keine Angaben, wir können indes davon ausgehen, dass es den Abmessungen des japanischen Modells Z1 f entspricht – und die sind uns bereits seit geraumer Zeit bekannt: 65 x 127 x 9,4 mm.

sony-xperia-z1-s-1-hi-tech

Abgesehen von der ungefähren Größe des Xperia Z1 s ist ferner zu erkennen, dass wir es mit einem geschrumpften Sony Xperia Z1 (Test) zu tu haben: Power-Button, Lautsprecherwippe, Audiobuchse und selbst die Lautsprecher auf der Unterseite sind an der gleichen Stelle platziert wie beim großen Bruder. Der SIM-Kartenslot ist wohl allerdings auf die andere Seite gewandert, dort befindet sich hinter einer Blende auch der Micro-USB-Port – von einem micro SD-Port ist weit und breit nichts zu sehen. [Korrektur] Wenn man genau hinsieht, könnte sich, wie beim Xperia Z1 und dem Z1 f, doch ein micro SD-Kartenslot neben dem micro USB-Port befinden (auf dem Bild unten ganz links). [/Korrektur]

sony-xperia-z1-s-7-hi-tech
Anschlüsse des Sony Xperia Z1 s/f von links nach rechts: micro SD-Kartenleser, micro USB-Anschluss, Kontakte für Dockingstation, SIM-Port

sony-xperia-z1-s-9-hi-tech
sony-xperia-z1-s-8-hi-tech

Außerdem ist interessant, dass das Xperia Z1 s bereits auf Android 4.3 zu laufen scheint, zumindest wird dies in den Systeminformationen angezeigt. Ebenso bestätigt ist auch der Snapdragon 800-SoC. Zu den bisher noch unbestätigten Spezifikationen des Xperia Z1 s sollen ein 4,3 Zoll-Display mit HD-Auflösung (1.280 x 720 Pixel), 2 GB RAM, 16 GB interner Speicher, eine 20,7 MP-Kamera, ein 2.300 mAh Akku sowie Staub- und Wasserresistenz zählen. In der kompakten Geräteklasse der 4,3-Zoll-Geräöte gibt es für diese Hardware-Power bislang keine Konkurrenz.

sony-xperia-z1-s-2-hi-tech
sony-xperia-z1-s-3-hi-tech
sony-xperia-z1-s-4-hi-tech
sony-xperia-z1-s-6-hi-tech

So sehr viele unserer Leser auf das Gerät auch warten, Sony hat bisher keine Anstalten gemacht, einen offiziellen Termin für die Vorstellung des Xperia Z1 s oder Z1 mini zu nennen. Wir geben die Hoffnung dennoch nicht auf, dass es noch in diesem Jahr präsentiert wird. Manche spekulieren auf die Enthüllung am 26. November, ob dem so sein wird, bleibt abzuwarten. Wir halten auf jeden Fall die Augen offen und informieren euch, sobald sich bei Sony etwas regt.

Quelle: Hi-Tech.Mail.ru [via Android Community]

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link