Sony Xperia Z6: Gleich 5 neue Modelle mit Displaydiagonalen von 4 bis 6,4 Zoll

Tuan Le 2

Das nächste Topmodell kommt bestimmt: Obwohl das Xperia Z5 und seine Spielarten Z5 Premium und Z5 Compact noch gar nicht so lange auf dem Markt sind, gibt es bereits Hinweise auf die nächste Flaggschiff-Generation. Einem Post des Benchmark-Anbieters AnTuTu zufolge, wird Sony das Z6-Lineup im kommenden Jahr breiter auffächern und gleich 5 verschiedene Varianten an den Start bringen.

Auch für Sony wird es langsam aber sicher Zeit, sich eine neue Strategie im Smartphone-Segment zu überlegen: Neben HTC sind es vor allem die Japaner, die schon seit einiger Zeit Verluste einfahren und einen neuen Bestseller dringend nötig hätten. Wie sich das Sony Xperia Z5 wirtschaftlich schlägt, muss sich aktuell noch zeigen – dennoch arbeitet der Hersteller im Hintergrund selbstredend bereits an den Nachfolgern. Laut eines Eintrages von AnTuTu, den der Benchmark-Anbieter auf dem chinesischen Twitter-Pendant Weibo postete, wird es vom Xperia Z6 insgesamt 5 verschiedene Modelle geben.

z6-lineup

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
Sony Xperia 5 Plus in Bildern: Neues Handy bringt unerwartete Überraschung mit

Gleich 5 Modelle der Xperia Z6-Reihe

Dazu zählt das Sony Xperia Z6 Mini mit einem nur 4 Zoll in der Diagonale messendem Display, das Xperia Z6 Compact mit 4,6-Zoll-Display, das reguläre Z6 mit 5,2 Zoll, das Z6 Plus mit 5,8 Zoll sowie das Sony Xperia Z6 Ultra – eine von vielen Nutzern lang ersehnte Neuauflage des Xperia Z Ultra (Test), die wie das Original mit einem 6,4 Zoll in der Diagonale messendem Display ausgestattet sein soll. Inwiefern diese Informationen als zuverlässig betrachtet werden können, bleibt aber abzuwarten: Zwar wurden bereits in der Vergangenheit noch unveröffentlichte Smartphones bei AnTuTu gesichtet, jedoch können solche Benchmark-Tools die Bildschirmdiagonale nur annäherungsweise errechnen, weshalb es keine Garantie auf die angegebenen Displaygrößen geben kann.

Möglicherweise erlaubt uns Sony ja bereits einen frühen Ausblick auf die neuen Modelle, wenn der Konzern am 5. Januar seine Pressekonferenz zur CES 2016 abhält. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden, sobald neue Informationen vorliegen.

Quelle: AnTuTu @Weibo via Phone Arena

Sony Xperia Z5 bei Amazon kaufenSony Xperia Z5 Premium bei DeinHandy mit Tarif bestellen

Video: Sony Xperia Z5 im IFA-Hands-On

Sony Xperia Z5 im IFA-Hands-On.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Tuan Le
Tuan Le, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?

Kommentare zu dieser News

* Werbung