Xperia F8331: Sonys kommendes Flaggschiff erhält ein neues Design – und dicke Displayränder

Kaan Gürayer 10

Seit einer gefühlten Ewigkeit kommen alle Sony-Smartphones im selben Gewand daher. Pünktlich zur IFA 2016 könnte der japanische Hersteller aber einen echten Design-Bruch hinlegen, wie Fotos des Xperia F8331 nahelegen. Bei Freunden von schmalen Displayrändern wird das Smartphone aber wohl kaum auf Gegenliebe stoßen. 

Xperia F8331: Sonys kommendes Flaggschiff erhält ein neues Design – und dicke Displayränder

Wirft man einen Blick auf die abgerundeten Kanten des Xperia F8331, wird man unweigerlich an die ersten Lumia-Smartphones von Nokia erinnert. Tatsächlich hat sich die neue Designsprache Sonys aber bereits vor einem Jahr abgezeichnet, als Renderings zu einem angeblichen Xperia Z4 auftauchten. Ein echtes Xperia Z4 hat es bekanntermaßen nie gegeben, die damals gezeigte Optik könnte nun aber im Xperia F8331 Einzug halten.

Neben der zarten Lumia-Ähnlichkeit stechen sofort die vergleichsweise großen Displayränder an der Front des Xperia F8331 ins Auge. Das Wörtchen „Platzverschwendung“ schoss uns beim Anblick der Bilder sofort in den Kopf, denn das angeblich in Full HD auflösende Display hätte mit Sicherheit auch in einem deutlich kleineren Gehäuse Platz gefunden. Der Bildschirm soll im Übrigen etwas größer als die 5 Zoll in der Diagonalen des Xperia X Performance ausfallen.

Haupt- und Frontkamera mit 4K-Videoaufnahme

Auf der Rückseite ist ein flaches Kameramodul zu sehen, das von zwei LED-Blitzlichtern begleitet wird. Videoaufnahme in 4K soll dem Vernehmen bei der Haupt- und Frontkamera möglich sein. Unklar ist, aus welchem Material die Rückseite besteht. Den Bildern nach zu urteilen dürfte sich Sony aber für gebürstetes Aluminium entschieden haben. Ober- und Unterseite sind schlicht gehalten und behausen einen 3,5-mm-Klinkenanschluss sowie einen USB Typ C-Port. Beim letztgenannten handelt es sich zudem um eine Premiere, da Sony bislang noch kein Smartphone mit dem neuen Steckertypen im Portfolio hat.

Bilderstrecke starten
11 Bilder
Benchmark-Vergleich: Sony Xperia 1 vs. Samsung Galaxy S10 Plus und Huawei P30 Pro.

Xperia F8331: Vorstellung auf der IFA wahrscheinlich

Und wann erscheint das Xperia F8331? Einen offiziellen Vorstellungstermin hat das bisher namenlose Sony-Smartphone noch nicht. Der nächstgelegene Termin wäre natürlich die IFA 2016. Angesichts der Tatsache, dass das Xperia F8331 bereits in freier Wildbahn zu sehen ist, halten wir eine Vorstellung im Rahmen der Berliner Funkmesse für durchaus wahrscheinlich.

Quelle: GSMarena

Sony Xperia X bei Amazon kaufen * Sony Xperia X mit Vertrag bei DeinHandy.de *

Video: Sony Xperia X Performance im Hands-On

Sony Xperia X Performance - Hands-On.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung