Fußball heute: ICC 2018 – FC Chelsea vs. Olympique Lyon – alle Spiele im Live-Stream und TV bei Sport1 und DAZN

Robert Kägler

Vom 20. Juli bis 12. August 2018 findet das Fußball-Freundschafts-Turnier International Champions Cup 2018 statt. Insgesamt 18 Top-Clubs des Fußballsports treten in 22 verschiedenen Städten gegeneinander an. Fans wollen natürlich wissen, wo man den ICC 2018 im Live-Stream und TV verfolgen kann. Hier bekommt ihr alle Infos zum Turnier, den Übertragungen und einen Spielplan mit allen Begegnungen.

ICC 2018: Spiele im Live-Stream und Free-TV

Für alle Fußball-Fans, die noch auf den Bundesliga-Start warten, gibt es endlich wieder hochklassige Matches zwischen Top-Clubs zu sehen. Mit Borussia Dortmund und dem FC Bayern München sind auch 2 deutsche Mannschaften vertreten. Ihr könnt den ICC 2018 im Live-Stream bei DAZN einschalten und alle Spiele von den Spielorten in Europa, den USA und Singapur verfolgen. Wer kein DAZN-Abonnement hat, kann den Dienst im ersten Monat kostenlos testen.

Zum Stream bei DAZN *

Außerdem überträgt Sport1 ebenfalls einige Matches des ICC 2018 im Free-TV und kostenlosen Live-Stream. Es werden aber nicht alle Begegnungen des International Champions Cup live von Sport1 gezeigt. Manche Spiele seht ihr nur als Aufzeichnung in voller Länge.

Zum Live-Stream auf Sport1 *

Seid ihr unterwegs, lässt sich der Stream auch über die Sport1– oder DAZN-App auf dem Smartphone oder Tablet verfolgen. Weil die Spiele in verschiedenen Städten ausgetragen werden, finden einige Begegnungen zu ungünstigen Zeiten statt. Wer nicht mitten in der Nacht aufstehen möchte, um hochkarätigen Fußball zu sehen, kann den Online-Rekorder nutzen und die Spiele einfach aufnehmen. Danach sind die Matches dann über die Save.TV-App für Android, iOS, Apple TV, Fire TV oder euren Samsung Smart TV abrufbar.

ICC 2018 heute: Dienstag, 07.08.2018

FC Chelsea – Olympique Lyon
Anstoß: 21:05 Uhr
TV/Live-Stream: Sport1, DAZN

Am Dienstag, den 07. August 2018, steht wieder ein Duell im International Champions Cup live bei Sport1 und DAZN im TV und Stream an. Olympique Lyon trifft auf den FC Chelsea. Der französische Club beendete die abgelaufene Saison in der Ligue 1 auf dem dritten Platz und konnte sich so bereits für die Champions League qualifizieren. Im ICC unterlag „OL“ dem italienischen Gegner Inter Mailand mit 0:1, nachdem sie gegen Benfica Lissabon einen Sieg verbuchen konnten.

Der FC Chelsea beendete die Saison in der Premier League auf dem 5. Platz und verpasste enttäuschend die Qualifikation für die Königsklasse. Gegen den FC Arsenal verloren „The Blues“ knapp im Elfmeterschießen nach einem vorausgegangenen 1:1 über die reguläre Spielzeit. Dennoch wartet am Abend um 21:05 Uhr auf Sport1 und DAZN definitiv ein spannendes Match auf Fußballfans.

ICC 2018 Spielplan: Wann werden welche Spiele im TV und Live-Stream gezeigt? Welcher Sender zeigt was?

ICC 2018 Spielplan
Datum Uhrzeit Begegnung Sender Ergebnis
21.07.2018 03:00 Uhr Borussia Dortmund – Manchester City Sport1 1:0
22.07.2018 18:00 Uhr FC Bayern München – Paris Saint-Germain Sport1 3:1
22:00 Uhr Borussia Dortmund – FC Liverpool Sport1 3:1
26.07.2018 01:00 Uhr Borussia Dortmund – Benfica Lissabon Sport1 3:4
01:00 Uhr FC Bayern München – Juventus Turin Sport1 0:2
02:00 Uhr FC Liverpool – Manchester City Sport1 2:1
04:00 Uhr Tottenham Hotspur – AS Rom Sport1 4:1
05:00 Uhr Manchester United – AC Mailand Sport1 10:9
13:30 Uhr FC Arsenal – Atletico Madrid DAZN 1:3
28.07.2018 13:35 Uhr FC Arsenal – Paris Saint-Germain Sport1, DAZN 5:1
19:05 Uhr Juventus Turin – Benfica Lissabon DAZN 4:2
23:05 Uhr FC Liverpool – Manchester United Sport1, DAZN 4:1
29.07.2018 01:05 Uhr FC Bayern München – Manchester City Sport1, DAZN 2:3
05:05 Uhr Tottenham Hotspur – FC Barcelona DAZN 3:5
30.07.2018 13:35 Uhr Atletico Madrid – Paris Saint-Germain Sport1, DAZN 2:3
01.08.2018 02:05 Uhr Manchester United – Real Madrid Sport1, DAZN 2:1
02:35 Uhr Tottenham Hotspur – AC Mailand DAZN 1:0
04:05 Uhr FC Barcelona – AS Rom Sport1, DAZN 2:4
21:05 Uhr FC Arsenal – FC Chelsea DAZN, Sport1 6:5
22:05 Uhr Benfica Lissabon – Olympique Lyon DAZN, Sport1 2:3
04.08.2018 20:05 Uhr Inter Mailand – Olympique Lyon DAZN, Sport1 1:0
05.08.2018 00:05 Uhr Juventus Turin – Real Madrid DAZN  1:3
02:05 Uhr FC Barcelona – AC Mailand DAZN 0:1
07.08.2018 21:05 Uhr FC Chelsea – Olympique Lyon Sport1, DAZN
08.08.2018 02:05 Uhr AS Rom – Real Madrid Sport1, DAZN
11.08.2018 21:05 Uhr Atletico Madrid – Inter Mailand DAZN

International Champions Cup 2018: Die Highlights – online im Stream

Wer die Begegnungen des ICC 2018 nicht im Live-Stream oder Free-TV verfolgen konnte, kann auf die Zusammenfassungen einiger Anbieter zurückgreifen, um doch noch in den Genuss der besten Szenen der Matches zu kommen. Eurosport bietet Videos zu den wichtigsten Spielen an. Außerdem könnt ihr weitere Highlights über die beliebte Fußball-Webseite Onefootball abrufen. Über die App bekommt ihr ebenfalls alle Infos zu den Spielen.


Onefootball - Fußball News
Entwickler:
Preis: Kostenlos

Diese Teams sind beim ICC 2018 dabei – Überblick

Deutsche Teams
  • FC Bayern München
  • Borussia Dortmund
Englische Teams
  • FC Arsenal
  • FC Chelsea
  • FC Liverpool
  • Manchester City
  • Manchester United
  • Tottenham Hotspur
Spanische Teams
  • Atletico Madrid
  • FC Barcelona
  • Real Madrid
Französische Teams
  • Paris Saint-Germain
  • Olympique Lyon
Italienische Teams
  • Inter Mailand
  • Juventus Turin
  • AC Mailand
  • AS Rom
Portugiesische Teams
  • Benefica Lissabon

Quelle: Eurosport

Nachdem du bei uns deinen Serien-Geschmack testen und herausfinden konntest, zu welchem "Game of Thrones"-Haus du gehörst, zeigen wir mit 13 einfachen Fragen, welcher Streaming-Anbieter zu dir passt. Lohnt sich ein Netflix-Abo? Oder soll der Service umfassend wie bei Amazon Prime sein? Am Ende gibt es eine kleine Auswertung.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

* Werbung