The Walking Dead: Clementine steht auch in Staffel 3 im Mittelpunkt

Sebastian Moitzheim 2

In der dritten Staffel von Telltales The Walking Dead wird erneut Clementine, die Hauptfigur der zweiten Staffel, im Mittelpunkt stehen. Das und weitere Details verriet der Autor der Comic-Vorlage in einem Interview.

Letzten Monat wurde die dritte Staffel von Telltales The Walking Dead angekündigt, die noch in diesem Jahr erscheinen soll. Jetzt erfahren wir auch etwas über Inhalt der kommenden Staffel: In einem Video-Interview mit IGN gab Robert Kirkman, Autor der Comic-Vorlage, erste Details preis:

„Staffel 3 der Telltale-Reihe ist wirklich aufregend für mich. Die Timeline ist so angelegt, dass wir uns dem aktuellen Stand der Comics annähern werden - die aktuellen Ausgaben behandeln ungefähr denselben Zeitraum wie Staffel 3.“

Bilderstrecke starten(23 Bilder)
Telltale Games: Alle Spiele in der Übersicht!

Kirkman verspricht außerdem viele „aufregende Dinge, die wohl niemand erwartet“. Und natürlich wird Clementine, die Protagonistin der zweiten Staffel, wieder eine Rolle spielen: „Wir werden sehen, wo sie ist, was mit ihr passiert, das wird großartig!“ Gleichzeitig soll die neue Staffel, wie die aktuelle Spinoff-Reihe The Walking Dead: Michonne, mehr Elemente der Comics erhalten: „Ich will nicht zuviel verraten, aber die Staffel wird mehr als Staffel 2 Hand in Hand mit den Comics gehen.“

Im restlichen Interview konzentriert Kirkman sich auf The Walking Dead: Michonne. Fans des Spinoffs können darin also einige interessante Hintergründe über Michonnes Geschichte erfahren.

Quelle: IGN, via VG 24/7

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung