Toshiba Encore Mini: Erster Eindruck im Hands-On Video

Peter Hryciuk
Toshiba Encore Mini: Erster Eindruck im Hands-On Video

Auf der IFA 2014 in Berlin konnten wir uns mit dem Toshiba Encore Mini ein 7 Zoll großes Windows 8.1 Tablet anschauen, welches in Deutschland zum Preis von 199€ auf den Markt kommen soll. Die Preisgestaltung ist dabei etwas ungewöhnlich, denn in den USA wird es nur 129 Dollar kosten. Ein Preis von 129€ hätte uns hierzulande deutlich besser gefallen und auch besser zu der gebotenen Hardware gepasst. Da bieten aktuell erhältliche Windows 8.1 Tablets teilweise schon deutlich mehr.

(Link zum YouTube-Video)

Das Toshiba Encore Mini kommt mit einem 7 Zoll großen TN-Display und einer Auflösung von 1024 x 600 Pixeln. Die Blickwinkel sind dadurch nicht wirklich gut. Schaut man aber direkt auf das Tablet, ist die Darstellung schon in Ordnung. Angetrieben wir das Gerät von dem Intel Bay Trail Z3735 Quad-Core-Prozessor, dem 1 GB RAM und 16 GB interner Speicher zur Verfügung stehen. Grundsätzlich ist die Performance als gut zu bezeichnen, was auch an der geringen Auflösung liegen dürfte. Die 1 GB RAM reichen für alle normalen Aufgaben absolut aus. Der interne Speicher lässt sich per microSD Karte erweitern. Vom internen Speicher bleiben nur knapp unter 4 GB freier Speicher übrig. Damit kommt man nicht lange aus. Immerhin bekommt man ein Jahr lang 1 TB OneDrive-Speicher kostenlos dazu.

Toshiba Encore Mini hands-on-2

Die Rückseite des Toshiba Encore Mini besteht aus relativ hartem Kunststoff. Dort ist eine 2-MP-Kamera verbaut, während an der Front eine VGA-Kamera integriert wurde. An der Unterseite findet man einen Lautsprecher und ansonsten sind WiFi- und Bluetooth 4.0 integriert. Es gibt zwar einen Micro-USB-2.0-Port, an dem man auch externe Geräte mit einem Adapter anschließen kann, dafür fehlt ein HDMI-Ausgang. Als Betriebssystem kommt vollwertiges Windows 8.1 mit Bing zum Einsatz und es gibt ein Jahr Zugang zu Office 365. Insgesamt bringt das Tablet 350 Gramm auf die Waage, während es dabei 10,9 mm dünn ist. Optional wird auch eine Hülle für ca. 20€ erhältlich sein, mit der sich das Tablet aufstellen und das Display schützen lässt.

Toshiba Encore Mini hands-on-3

Ab Oktober soll das Toshiba Encore Mini in Deutschland zum Preis von 199€ erscheinen. Der Preis dürfte nach dem Release aber hoffentlich schnell fallen. Fraglich ist nur, wie gut ein vollwertiges 7 Zoll Windows 8.1 Tablet überhaupt ankommt am Markt - besonders wenn es teilweise teurer ist und technisch schlechter ausgestattet.

Wäre das Toshiba Encore Mini etwas für euch?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung