Killing Day: Ubisoft erneuert Trademark

Maurice Urban

Auf der E3 2005 kündigte Ubisoft während der Sony Pressekonferenz den Shooter „Killing Day“ an. Nach dem ersten Trailer kam jedoch nichts mehr, der Publisher bestätigte die Einstellung des Titels. Möglicherweise belebt man das Projekt jetzt aber wieder.

Wie PlaystationLifeStyle berichtet, hat Ubisoft nämlich ein neues Trademark für Killing Day eingerichtet und könnte deshalb die Arbeit am Titel vielleicht wieder aufgenommen haben. Eine Garantie ist der Antrag aber natürlich nicht, schließlich hat man schon 2009 das Killing Day Trademark erneuert - Neuigkeiten zum Spiel gab es dennoch nicht.

Angesichts der bevorstehenden Ankündigung der Next-Gen Konsolen könnte die Veröffentlichung eines neuen Franchises aber durchaus Sinn ergeben.

Via: VG247

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Maurice Urban
Maurice Urban, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?

Kommentare zu dieser News

* Werbung