Star Trek - Bridge Crew VR: Ubisoft bringt Virtual-Reality-Erfahrung für Trekkies

Martin Eiser 1

Eine der Überraschungen auf der Pressekonferenz von Ubisoft war die Ankündigung von Star Trek: Bridge Crew VR. Die Virtual-Reality-Erfahrung bringt uns im Herbst auf die Brücke der USS Aegis. Alle relevanten VR-Headsets sollen unterstützt werden.

Star Trek: Bridge Crew VR - E3 2016 - Reveal-Trailer.

Ubisoft Red Storm arbeitet einen Koop-VR-Erfahrung im Universum von Star Trek. In dem Spiel können wir mit bis zur vier Spielern die Knöpfe auf der Brücke der USS Aegis drücken. Welche Aufgaben wir konkret haben, war allerdings in der Präsentation noch nicht ersichtlich. Als Mitglied der Förderation sollen wir aber auf Entdeckungsmission in einem bisher unentdeckten Sektor der Galaxie, dem Graben. Alle bekannten VR-System sollen unterstützt werden. Eine Veröffentlichung ist bereits für den Herbst 2016 geplant.

E3 2016: Alle News und Videos*

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung