Ubisoft: Das ist der Termin für die diesjährige E3-Pressekonferenz

Marco Schabel 2

Auch wenn große Publisher wie EA, Disney oder Activision Blizzard fehlen werden, wird Ubisoft auch 2016 auf der E3 vertreten sein und vorab eine Pressekonferenz veranstalten. Wir sagen euch gerne, wann genau das sein wird.

For Honor gamescom Trailer.

Zum ersten Mal, seit der Erstveröffentlichung vor fast zehn Jahren, wird es 2016 kein neues Assassin’s Creed geben. Nachdem Assassin’s Creed Unity nicht eben das war, was als ein hervorragendes Spiel bezeichnet werden könnte (insbesondere technisch), legt die beliebte Meuchelord-Serie in diesem Jahr eine Pause ein. Stattdessen hat der französisch-kanadische Publisher Ubisoft aber durchaus andere Titel in petto, die mit Spannung, Spaß und Schokolade erwartet werden. Aber wann werden wir mehr dazu zu sehen bekommen? Wann gibt es offizielle Ankündigungen, Trailer und Release-Termine (die dann wahrscheinlich eh verschoben werden)? Natürlich auf der Electronic Entertainment Expo 2016, oder kurz die E3, die im Juni in Los Angeles stattfindet. Anders als Disney, Wargaming, EA oder Activision Blizzard wird Ubisoft dort nämlich vertreten sein. Jetzt wurde auch enthüllt, wann genau wir all diese Dinge geboten bekommen.

 Diese Entwickler werden auf der E3 2016 vertreten sein*

Wie Ubisoft via Twitter enthüllte, müssen wir uns demnach den 13. Juni im Kalender anstreichen und uns ab 22 Uhr Zeit nehmen. Dann nämlich startet die eigentliche Pressekonferenz, die von einer halbstündigen Vorberichterstattung ab 21:30 Uhr eingeleitet wird. Was genau wir sehen werden, ist zwar noch reine Spekulation, angedeutet wurde aber bereits, wen wir sehen werden. Demnach wird uns wahrscheinlich erneut die beliebte Aisha Tyler durch die Show führen. Rechnen dürfen wir ebenfalls mit Spielen wie Watch Dogs 2, South Park The Fractured but Whole, Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands, For Honor und einem noch gar nicht bestätigten Titel, an dem hinter den Kulissen gearbeitet wird. Vermutlich ebenfalls präsent sein wird der kommende Kinofilm zu Assassin’s Creed, der am 21. Dezember in den Kinos anläuft.

 Sichert euch hier eines der Highlights aus dem Hause Ubisoft*

Also, die Ubisoft-Pressekonferenz findet am 13. Juni ab 22 Uhr unserer Zeit statt. Ebenfalls mit Konferenzen vertreten sind unter anderem Bethesda und Microsoft, während EA abseits der Messe eine Konferenz abhalten wird. Die E3 selbst findet vom 14. Bis zum 17. Juni statt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung