Unitymedia bei Umzug mitnehmen: das sollte man beachten

Martin Maciej

Bei Unitymedia seid ihr bei einem der deutschlandweit größten Anbieter für Kabelfernsehen, Telefon- und Internetanschlüsse. Üblicherweise bindet man sich per Vertrag mindestens zwei Jahre an den Anbieter. Doch was passiert, wenn man innerhalb der Vertragslaufzeit von Unitymedia umzieht?

In der Regel zieht der Unitymedia-Anschluss ganz einfach mit euch um. Vor dem Umzug solltet ihr daher den Anbieter kontaktieren. Ein Umzug ist nur dann möglich, wenn Unitymedia auch am neuen Wohnort verfügbar ist.

Kundenservice bei Unitymedia *

Unitymedia: Kündigung bei Umzug?

Bereits vor dem eigentlichen Umzug kann man online die Verfügbarkeit von Unitymedia in Deutschland überprüfen.

  1. Öffnet zur Überprüfung das entsprechende Webangebot.
  2. Gebt dort in das entsprechende Feld eure neue Anschrift samt PLZ, Ort und Straße ein und klickt den grünen Button „Verfügbarkeit prüfen“.
  3. Ist Unitymedia am neuen Wohnort vorhanden, könnt ihr den Anschluss auch nach dem Umzug weiternutzen.
  4. Füllt das Umzugsformular auf der gleichen Webseite ein. Haltet dabei eure Kundennummer sowie die aktuelle und neue Anschrift parat. Auch eine Ummeldebescheinigung sollte an dieser Stelle bereits für die Mitteilung des Umzugs bei Unitymedia angefügt werden.
  5. Über das entsprechende Formular könnt ihr den Vertrag mit Unitymedia nach einem Umzug auch auflösen. Dies ist jedoch nur möglich, wenn der Anschluss über den Anbieter am neuen Wohnort nicht verfügbar ist. Auch in diesem Fall müsst ihr den Umzug per Ummeldebescheinigung bestätigen.

TV, Internet und Telefon bei Unitymedia im Angebot *

shutterstock_156929909

Das Umzugsformular könnt ihr sowohl online per Mail als auch per Post an den Anbieter schicken. Für den Postweg wählt ihr je nach Wohnort eine der folgenden Adressen:

Nordrhein-Westfalen
Unitymedia NRW GmbH
Kunden Service Center
Postfach 101330
44713 Bochum

Hessen
Unitymedia Hessen GmbH & Co. KG
Kunden Service Center
Postfach 102549
44725 Bochum

Unitymedia bei Umzug mitnehmen: das sollte man beachten

Bei einer Kündigung könnt ihr über das Formular angeben, an welche Adresse die Bestätigung der Kündigung sowie die Schlussrechnung gesendet werden soll. Für detaillierte Fragen bei einem Umzug solltet ihr Kontakt mit der Unitymedia-Hotline aufnehmen:

  • NRW & Hessen: 0221 / 466 190 81
  • Baden-Württemberg: 0711-54 88 80 33

Lest bei uns auch, was man bei der Rücksendung von Hardware an Unitymedia beachten sollte.

Zum Thema:

Bildquelle: Monkey Business Images

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

* Werbung