Warum darf Verizon das neue CDMA-iPhone vorstellen?

Markus 2
Warum darf Verizon das neue CDMA-iPhone vorstellen?

Verizon iPhone 4
Viele fragen sich vermutlich, warum Verizon am kommenden Dienstag das CDMA-iPhone vorstellen darf (zumindest spekuliert beinahe die gesamte Tech-Szene darauf), wo doch Apple üblicherweise neue Hardware nur selbst präsentiert.
Der Erklärungsansatz von Jim Dalrymple (Techcrunch) klingt hier ganz einleuchtend:
Wann immer Apple seine Einladungen zu einem neuen Apple-Event aussendet, rechnet die Welt mit einer großen Neuerung, wie es z.B. das iPhone 5 oder iPad 2 wäre.
Das Verizon iPhone wird vermutlich „nur“ ein CDMA iPhone 4 – das z.B. aufgrund des Vorstellungszeitpunktes sehr wahrscheinlich, denn die neueste iPhone-Generation wird traditionell im Juni vorgestellt.

Verizon ist zudem, rein geschäftlich gesehen, nur ein weiterer Provider aus einer Vielzahl von Mobilfunkprovidern auf der ganzen Welt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung