Gratis-Filme bei Viewster: Austin Powers, Männer, die auf Ziegen starren, BBC-Serien...

Peer Göbel 2

Der legale Video-Dienst Viewster flog bei mir bisher unter dem Radar, jetzt war ich erstaunt, welche Gratis-Filme und -Serien es dort zu sehen gibt. Neben den üblichen B-Movies stehen u.a. Austin Powers, Männer, die auf Ziegen starren, TransAmerica oder The Sixth Day im Programm - und das zum Gutteil auch auf Deutsch. Das Serien-Angebot kann sich ebenfalls sehen lassen. Alle Streams sind direkt auf der Webseite sowie mit Apps für iOS und Android von unterwegs frei verfügbar.

Gratis-Filme bei Viewster: Austin Powers, Männer, die auf Ziegen starren, BBC-Serien...

Wer Serien und Filme online oder auf Smartphone/Tablet schauen will, hat in den letzten Jahren einige legale Alternativen zu Movie2k, Kinox.to und Co. an die Hand bekommen. Die Bezahl-Angebote wie Watchever, Maxdome, Lovefilm und Snap (Sky) sind inzwischen in einem Stadium, wo sie Spaß machen - und auch im Gratis-Bereich hat sich nochmal etwas getan. Die Sache bei den kostenlosen Online-Angeboten von Myvideo, YouTube, Netzkino etc. ist jedoch, dass sich meist nur semi-interessante Filme, B-Movies und selten bekanntere Kinohits dort finden.

Die Gratis-Filme und -Serien bei Viewster

In diese Kategorie fällt auch Viewster - eines der Gratis-Film-Angebote, in dem man die Perlen suchen muss. Hier überrascht der Schweizer Video-on-Demand-Dienst mit einer Handvoll echter Blockbuster auf den ersten Blick: Unter anderem stehen dort „Männer, die auf Ziegen starren“, „Austin Powers“ und „The Sixth Day“ ganz oben. Dahinter verstecken sich dann auch die üblichen unbekannten Filme, die mit einem an einen Kinohit angelehnten Cover ein Publikum anlocken wollen (Titanic 2?!), aber ein paar weitere Highlights sind definitiv dabei - sagen wir „Kebab Connection“ oder „Transamerica“.

Im Serien-Bereich lassen sich ebenfalls diverse brauchbare Titel herausfiltern, neben dem „Highlander“-Spin-Off finden sich auch einige BBC- und US-Produktionen im Stream, darunter „The Hour“, „Shameless“, „Skins“, „The Inbetweeners“, „Ghost Squad“ und „City of Men“. Und auch bei Dokumentarfilmen kann Viewster eine gute Auswahl vorweisen, darunter „180 South“, der Goldene-Zitronen-Film „Im Zentrum des rasenden Stillstandes“ und der preisgekrönte „Durchfahrtsland“.

Das Angebot ist werbefinanziert, wie üblich läuft vor dem Start des Streams ein Werbeclip - aber das war’s auch schon. Auf der Viewster-Webseite kann man rechts oben die gewünschte Sprache einstellen, auch eine gute Auswahl an französischen und spanischen Titeln und Synchronfassungen lässt sich abrufen. Hier gibt es die Apps für Android und iOS, seit 2012 ist Viewster außerdem auf Bada und WebOS verfügbar.

Viewster – Anime & Fandom TV
Entwickler: Viewster
Preis: Kostenlos
Viewster
Entwickler: Viewster AG
Preis: Kostenlos

Zum Thema: Viewster  Aniems, Filme und Serien kostenlos online sehen - ist das legal?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Cadence of Hyrule ist Takt und Taktik mit Zelda

    Cadence of Hyrule ist Takt und Taktik mit Zelda

    Zelda trifft auf Rhythmus-Spiel und das Ergebnis überzeugt nicht nur, es lässt Kritiker und Spieler gleichermaßen Lobgesänge anstimmen. In die fällt GIGA GAMES-Redakteur Daniel nun ebenfalls ein.
    Daniel Kirschey
  • Liebes The Sinking City, ich h̶̶a̶̶s̶̶s̶̶e liebe dich

    Liebes The Sinking City, ich h̶̶a̶̶s̶̶s̶̶e liebe dich

    Wirst du mich in meinen Träumen verfolgen, die verdammte untergegangene Stadt? Ich würde ja nicht einmal wissen, ob es Albträume oder hübsche Träume wären. Vielleicht würde ich nie wieder aus Sinking City aufwachen, das schlechteste gute Spiel, das ich dieses Jahr spielen durfte.
    Marina Hänsel
* Werbung